Mit einer rakete ins All fliegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es geht schon, allerdings bekommst Du mindestens eine Notfalleinweisung, denn es ist ein "all inclusive"-Aufenthalt. Ein minimales technisches Verständnis hilft da sicher weiter. 

Und natürlich steht vorher noch ein medizinischer Check an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Wenn du dir selber eine Rakete, startrampe, Control Zentrum etc. leisten kannst dann kannst du natürlich ins All fliegen.

Der Sinn dahinter ist halt etwas fragwürdig aber an sich ist das kein Problem.

Du brauchst aber natürlich auch ein paar Lizenzen und Erlaubnisen damit du eine Rakete starten darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst keine technische Ausbildung, um Dich zu transportieren lassen, sei es mit dem Taxi, dem ICE, dem Flugzeug, dem Hubschrauber oder der Weltraumrakete. Als Bahntourist musst Du die Bahntrasse samt Zug nicht selbst bauen, und als Weltraumtourist musst Du die Rakete nicht selbst bauen.

Für ca. 50 Millionen Euro kannst Du Dich als Tourist mit einer Raumkapsel um den Mond herum werfen lassen und wieder auf der Erde landen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?