Mit einer Mikrowelle backen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

Nein 50%
Ja 50%

5 Antworten

Nein

Ich würde es umgekehrt machen: Kauf dir einen kleinen Backofen, mit Mikrowellenfunktion, am besten gebraucht bei Ebay! 

Ich habe damals für meinen kleinen Backofen (ca 20-30cm schmaler und nur halb so hoch wie ein normaler) mit Mikrowellen UND Grillfunktion inklusive Cerankochfeld gerade mal 11,50€ bezahlt. 

Den Ofen habe ich heute, nach über 15 Jahren immer noch. 

Der Vorteil an diesen kleinen Öfen ist, das man sie oft nur in die Steckdose stecken muss, also nichts installieren braucht. 

Ich backe damit alles, von Muffins bis Motivtorten ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pust3blum3
06.03.2017, 14:27

ich seh mir grade auch eher so kleine an also so bis zu 25l :D hab aber noch keinen mit mikrowellen funktion gesehen ;o kann aber auch dran liegen das ich da nicht wirklich drauf gucke:S

0

Also ich finde es immer besser wenn man backofen und Herd hat & zusätzlich ne Mikrowelle. Unsere Mikrowelle hat aber me grillfunktion & kann quasi auch "backen" manchmal mache ich mir drin ein fertig gericht, oder ne dosensuppe... manchmal aber auch Kuchen oder so :) rührei geht auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pust3blum3
06.03.2017, 14:28

zur zeit darf ich noch die mikrowelle von meiner mitbewohnerin mitbenutzen aber da die in ca nem halben jahr weg ist kam mir der gedanke mit dem mirowellenbackofen :D wobei ich denke das backöfen eben doch besser zum backen sind :D

0
Ja

Es gibt auch Mikrowellen-Backöfen. Hat sich mein Bruder auch zugelegt, als er ausgezogen ist. Und er ist sehr zufrieden damit (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pust3blum3
06.03.2017, 11:54

benutzt er das wirklich zum aktiv backen ? meine erfahrung mit backzeug in der mirkowelle beschränkt sich auf tiefkühlpizza und pommes.. und die werden meistens immer nur labbrig :D (kann natürlich auch an der mikrowelle liegen)

0

Du brauchst einen Mikrowellenofen mit ZUSÄTZLICHER(!)  Backfunktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das funktioniert nur, wenn die Mikrowelle eine zusätzliche Backfunktion hat. Ansonsten gibt es Mini-Backöfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?