Mit einer Mahlzeit abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wahrscheinlich wirst du erstmal ca 1-2kg weniger auf der waage sehen. Dies werden dann aber nur Wasser und Muskeln sein, die verloren gegangen sind. Isst du danach wieder normal hast du 3 kg mehr drauf :)

Gar nicht bis zu 2 Kilo, je nachdem wie viel du isst. Die sache ist die dass du dann aber nicht sehr viel davon haben wirst da sich der jojo effekt schneller melden wird als gedacht

Also, 1 mahlzeit ist relativ, ich kann zu mittag essen, was ich sonst den ganzen tag über esse, wenn wir jetzt von einer normalen Mahlzeit reden, dann ist das zu wenig, ich dachte mir auch früher das ginge und jojo und brabl brabl ist doch wurst, umgeh ich den jojo halt, ka wie dumm ich war, in dieser Zeit gings mir so schlecht, mir war kalt, ich hatte keine Lust mehr zu irgendwas und ich bekam Depressionen, schwere Depressionen... 

Ich kann dir nur ans Herz legen, es nicht zu tun, nur wegen dieser einen Entscheidung, dieser dummen Frage, bin ich ernsthaft von einer Brücke gesprungen und wäre fast gestorben, wenn mir damals jemand gleich am anfang jemand geraten hätte es nicht zu tun, und mir die Folgen erklärt hätte, mein leben wäre ganz anders gelaufen... 

Bitte lass es, treibe Sport, ernähre dich gesund aber bitte, hungere nicht!

Gar nichts bis etwa drei Kilo, je nach größe der Malzeit. Bei den drei Kilo wirst du aber danach nicht mehr stehen können. Also nicht ausprobieren, das wäre gefährlich.

vielleicht 200 g

Was möchtest Du wissen?