Mit einer 4 in Mathe auf ein berufliches Gymnasium (Pädagogik/Psychologie)?

3 Antworten

Falls es genügend Plätze gibt, dann nehmen die dich mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit an. Ich hab mich mit einer 4 in Geschichte beworben. Die achten auf den Notendurchschnitt nur, wenn es keine Plätze mehr geben sollte 😕.

Ich würde auf jeden Fall mich dort anmelden und schauen was passiert. Bei mir wurden teilweise Leute angenommen, die knapp an 4er-Schnitt waren. Lass dich jetzt nicht von den inspirieren, aber du weißt ja worauf ich hinaus will 😅

Wer nicht versucht kriegt die Chance net 😁

Ich hab mich mit einer 4 in Geschichte beworben

Glaub ich dir sofort.

0

Eine Chance hast du natürlich, aber wenn sich zu viele bewerben, hast du mit 2.66 eher schlechte Karten.

Wenn du dich online bewirbst, kannst du allerdings eine Rangfolge festlegen, sodass du noch in ein anderes BG kommst, wenn dein erster Wunsch bereits voll ist.

Ich denke hier zähen vor die Fächer Deutsch und Englisch, die "schlechte" Mathenote wird nicht stören , wobei eine 4 ausreichend ist. Denke du hast recht gute Chancen .

Was möchtest Du wissen?