Mit einem Struma Polizeidiensttauglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es so ist, wie du schreibst: Nein.

Steckt eine Unter-/Überfunktion dahinter, die du hier verschweigst, wofür du Tabletten (nicht nur Jod) nehmen musst: Ja.

Gruß S.

Okay danke. Nein eine Über oder Unterfunktion habe ich nicht. Also ist eine Vergrößerung nicht schlimm?

0
@lawagent

Das ist ein SYMPTOM - ein Krankheitszeichen. Es kommt sehr auf die Ursache bzw. das Ausmaß an.

Es ist ein Unterschied, ob ich unter einem temporären Jodmangel leide oder eine angeborene Verwertungsstörung für Jod habe. Dann muss man lebenslang Medikamente nehmen und DIES wäre dann bezüglich der PDT problematisch.

Aus der Struma werden dann meist im weiteren Verlauf  kalte oder heiße Knoten. Die arbeiten dann nicht/nicht richtig und es resultieren daraus die echten Funktionsstörungen.

Es kommt also auch drauf an, welche Prognose der Pol.arzt bei der vorliegenden Anamnese stellt.

Gruß S.

0

Achso. Dann bin ich ja vorerst mal beruhigt vielen dank :-)

0

Lieber lawagent

Ich denke du kannst dich ohne bedenken bei der Polizei bewerben.

LG und viel Glück

Was möchtest Du wissen?