Mit einem Mietwagen in die Türkei?

3 Antworten

Hängt vom Anbieter ab. Manche erlauben nur Reisen in EU-Länder plus Schweiz, andere - natürlich gegen entsprechende Gebühr - auch mehr für Fahrten außerhalb der EU.

Ich habe mal den Check bei Check24 genommen -> Stuttgart nach Ankara -> keine Treffer. :(

Meine Idee war: Mit einem Wagen runter, vor Ort einen (mutmaßlich günstigeren) Wagen buchen, bei der Fahrt zurück dann das dritte Fahrzeug.
_____

Ernst gemeint (da mir das der Käufer meines letzten KFZ so gesagt hat): Gebrauchtwagen in .de kaufen, in die Türkei runterfahren und dort verkaufen. Anschließend mit dem Flugzeug zurück. War ein Audi A4 ('95). Soll sich angeblich rechnen.

Modern und sicher ist das dann u.U. nicht wirklich. :(

Die Fahrt durch den Balkan und die Zeit in der Türkei wird dann aber deutlich teurer als die 1800 € die ihr vor Ort zahlen müsstet.

Dazu kommt natürlich noch die lange hin- und Rückfahrt und Spritkosten.

Wieso muss man vor Ort die ganze Zeit über einen Leihwagen haben. Die meiste Zeit steht er dann bloß vor der Haustür.

Einfach mal beim Anbieter Fragen?

Ja das werden wir die Tage, es könnte aber durchaus jemand hier sein der eventuell darüber informiert ist .. Grüne Versicherungskarte ist dabei eine wichtige Frage 

0

mit welchem auto in die türkei?

Hallo Leute :)

wir möchten dieses jahr mit dem auto in die türkei fahren, unser auto ist ein bj2002 und viele bekannte meinten jetzt das geht nicht, und ihr werdet sehr lange brauchen usw..

jetzt ist meine frage, mit welchem auto fährt ihr so in die türkei oder halt weitere strecken in den urlaub ? kann mir nicht vorstellen das jeder nen neuwagen hat :)

und: wenn man unterwegs wirklich ne panne hat, man ist doch mitglied beim adac, was kommt dann auf einen zu wie gehts weiter?

...zur Frage

Mit dem Auto in die Türkei? Erfahrungen?

Hallo. :) Meine Freundinnen und ich wollen dieses Jahr im September in der Türkei Urlaub machen. Jetzt haben wir uns überlegt, was günstiger ist. Flugzeug oder Auto? Ich würde mein Auto zur Verfügung stellen, aber welche Kosten kommen da im Bezug auf Tanken und so auf mich zu? Hat jemand schon Erfahrungen damit? Also mit dem Auto in die Türkei? Was muss man beachten? Wie lange wird das dauern (wir wollen in den Süden der Türkei)? Wie ist das an der Grenze? Kann man das empfehlen oder sollte man doch lieber mit dem Flieger in den Urlaub? Wir sind noch nie mit dem Auto in den Urlaub gefahren. Lässt sich die Strecke gut fahren?

Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen kann. LG :)

...zur Frage

Gibt es eine Versicherung bei der das Auto auch im asiatische teil der Türkei versichert ist?

In der grünen Karte ist der asiatische teil durchgestrichen, ist ds bei allen Autoversicherern so?

...zur Frage

Internetflat in der Türkei - welcher Anbieter?

Hallo, bevor jetzt jemand sowas schreibt wie "im Urlaub brauchst du kein internet" oder " im hotel gibt es wifi" erläutere ich es euch.

Ich fliege für einen Monat in die Türkei und da wir dort ein Haus haben, leider ohne wLan, und ich in dieser zeit internet brauche und ein internet Cafe auf dauer zu teuer wäre, benötige ich eine prepaid Karte mit der ich eune internetflat für die Türkei buchen kann.

Mein derzeitiger Anbieter(aldi talk) bietet sowas nicht an.

Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Darf man Bruteier mit in Türkei nehmen?

Hi, ich fliege am 25.06 in die Türkei. Mein Flieger ist Eurowings. Ich wollte mal ein paar ca 10stk Grüne Bruteier mit in den Urlaub nehmen, damit ich sie dort einer Glucke unterjubeln kann. Die Eier sind dort sehe wertvoll, und meine Familie dort hält sehr viele Hühner. Sie wollten eine neue Rasse haben, und da die eier überteuert sind, können Sie es sich schwer leisten. Pro ei möchten sie dort 20 Türkische Lira, und für eine Familie die im Dorf lebt, ist es etwas schwer. Ich wollte halt wissen ob ich die Eier schön verpackt mit in den Flieger nehmen kann.

...zur Frage

Mietwagenabwicklung nach unverschuldetem "Unfall"?

Hey :) hab ne kurze Frage weil ich mich mit diesem Thema überhaupt nicht auskenne...
Gestern kam ich an mein parkendes Auto und die komplette Frontscheibe war zersplittert und ein Zettel hing am Auto mit Telefonnummer. Als ich da angerufen hab erklärte mir der Typ ihm sei ne Eisenzange bei Handwerksarbeiten vom Dach auf mein Auto gefallen und dass er mir den Schaden so schnell wie möglich ersetzen will. Gut... Jetzt muss ich ja iwie morgen zur Arbeit kommen... Hab dann gesagt dass ich ein Ersatzfahrzeug bräuchte, er meinte er klärt das mit seiner Versicherung. Vorhin hat er mich angerufen und hat mir eine Schadens-Nummer durchgegeben und meinte die soll ich dann bei der Autovermietung angeben. Jetzt ist meine Frage: ist es wirklich so einfach? Oder brauch ich sonst irgendwelche Daten/Angaben? Oder muss ich den Mietwagen von meinem Geld vorstrecken und das dann danach mit der Versicherung regeln? Wer Ahnung hat bitte antworten :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?