Mit einem Mann schlafen, der früher eine Frau war?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich glaube, dass diese Frage nur individuell beantwortet werden kann.

Zum allgemeinen möchte ich aber zu bedenken geben, dass die Libido wesentlich auf dem geschlechtsspezifischen Intimduft der Menschen beruht. Hat der Transsexuelle noch eine Scheide, ist dieser Duft weiblich. Es gibt demnach nichts, was einen Mann auf Distanz halten würde.

Das war mal eine Gute Antwort ! 

😅

0
@Gatios

Übrigens, Gatios, da es dir so wichtig ist: Homo- und Heterosexualität lässt sich von der Veranlagung her nicht so präzise unterscheiden, wie wir das aus sozialen Gründen gerne hätten. Die Erotik ist nicht gerichtet. Sie kann sich an allem entzünden, was als schön empfunden wird.

0

Was machst Du Dir dann überhaupt darüber Gedanken?

Dieser Mensch wurde im falschen Körper geboren, das ist ein Mann! Das ist, was ich dazu zu sagen habe. Dass er seinen Penis und die Hoden durch eine OP und seinen Bartwuchs durch Hormone hat, ist völlig unrelevant. Wichtig ist, dass er sich als Mann fühlt. lg Lilo

Darum geht es nicht, es geht nur um meine gestellte Frage und deren Umständen. 

LG zurück.

0

Vielleicht hast du dir selber die Frage schon beantwortet oder läßt du dir immer die Geburtsurkunde zeigen oder das chromosomale Geschlecht nachweisen?


Da solltest du vielleicht auf deinen kleinen Freund hören, was der so sagt?

Eine Geschlechtsumwandlung ist ja nicht wirklich authentisch. Man sieht, das da was nicht stimmt. Ihre Gestiken, Bewegungen sind befremdend. Po Hüfte und Geschlechtsteile sehen nicht wirklich 100% weiblich aus.(Solange sie noch Kleider tragen, kann man viel vertuschen.) 

/......und machen sie dann mal den Mund auf, erschaudert jeder Hetero-Mann :-)

Es gibt sicher ein paar Spezialisten die das mögen, oder selber in ähnlicher Situation sind. Schwule haben damit vielleicht weniger Probleme, weil ja dann doch noch viel Mann drin steckt.


(Die heutige Medizin macht es möglich, aber ich denke irgendwie läuft da was verkehrt.

Mann ändert den Körper statt die Psyche?)

Hallo,

ich würde erst ehrlich komisch mit einem Mann zu schlafen, egal ob er ein weibl. oder männl. Geschlechtsteil hat...
lg Marcel

Ich denke wenn die Frau ein Mann sein will, hat sie kein Interesse an einem Mann.
Und nein, ich würde nicht, warum auch?

Kann ich so nicht sagen. Seit meiner Hormonbehandlung finde ich männer durchaus sehr anziehend. Das lässt sich schlecht pauschalisieren. Denn das eine hat mit dem anderen nicht unbedingt viel zu tun. Eigentlich gar nichts.

0

Was möchtest Du wissen?