Mit einem Mädchen zusammenkommen, die schon einen Freund hat... Wie?! Und ob?!

5 Antworten

meiner Meinung nach wäre das echt nicht in Ordnung. Nichts gegen dich, oder deine Freundin, aber wenn sie doch schon einen Freund hat, und du noch dazu mit diesem befreundet bist, solltest du die Finger von ihr lassen, und sie sollte sich mal über ihre Gefühle klar werden. Eine Beziehung die mit Betrügen anfängt endet mit betrügen

Momentan ist sie ja noch vergeben und deshalb musst du dich erstmal weiter mit der Freundschaft begnügen. Falls es mal auseinander geht, dann stehen deine Chancen eher nicht schlecht, aber 100 % kann ich dir das natürlich nicht versprechen. Das sie dir schreibt das sie dich sehr lieb hat ist zwar bestimmt ernst gemeint, aber nur im Bezug auf die gute Freundschaft. Vielleicht schaffst du es dich trotzdem anderweitig zu orientieren. Also nicht so sehr darauf was mal sein könnte, mit ihr.

sag es ihr nicht, da eure freundschaft möglicher weise kaputt gehen kann, wenn sie die liebe nicht erwidert.! triff dich mit ihr und find heraus was sie toll findet. aber pass ja auf, denn wenn sie einen freund hat dann wirds trz schwierig für dicj. noch weiterhin viel glück :)

Schnapp sie dir man muss an sich selbst denken wenn sie geil ist würde ich auch machen egal wie gut ich mit der anderen Person befreundet wäre

Ich glaube die liest Deine SMS und zeigt sie ihrem Freund und dann amüsieren die sich und schreiben Dir zusammen eine Antwort.

Lieber eine gute Freundschaft behalten, als es sich mit allen vergraulen. Wenn Du der wärst, den sie wollte, würde sie ihren Freund verlassen.

Ich dachte gerade bei euch Jungen ist es wieder ganz in ganz super treu zu sein und die Beziehungen anderer zu respektieren. Aber ihr Jungs mit eurem Jagdtrieb wollt euch das Körbchen mal wieder ganz hoch stecken, hm?

Also Finger weg und such Dir eine andere Biene, die noch nicht besetzt ist. In drei Jahren hast du sowieso ein anderes Mädel. Also ist jeglicher Gedanke Zeitverschwendung.

Was möchtest Du wissen?