Mit einem jüngeren Mädchen eine Beziehung führen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

So ähnlich ist es bei mir auch. Ich m16 und sie w14 haben manchmal Sex. Jedoch benimmt sie sich manchmal echt kindisch oder sagt sowas wie "hättest ja noch ein bisschen länger durchhalten können, dann wäre ich ein weiteres Mal gekommen". Das hat mich richtig verletzt und fertig gemacht.

Wenn sie wirklich an dir hängt und sich angemessen benimmt, dann bleib bei ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd dir auch raten, ein in deinem alter zu suchen! Ich weis nicht, wie reif sie schon ist, aber die meisten 12 jährigen, die ich kenne sind noch nicht bereit für eine Beziehung und auch nicht für einen Kuss! ....ansonsten kannst du ja nur so mit ihr Zeit verbringen jnd warten, bis ihr beide älter seid!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wärst ganz gut beraten daran zu denken, das dieses Mädchen in welches Du meinst verliebt zu sein, gerade mal 12 Jahre alt ist und so solltest Du Mädchen auch nicht gleich mit einer Beziehung überfordern und ergo auch deine ganzen Träumereien von Küssen und was auch sonst noch immer, die solltest Du besser noch ein Weilchen aufschieben bis auch das Mädchen etwas älter und reifer sein wird. Abgesehen davon steht es wohl auch noch irgendwo in den Sternen, ob das Mädchen überhaupt an dir interessiert ist und wenn Du meinst in das Mädchen verliebt zu sein, so schaffst Du doch eine Askese über einen Zeitraum von vielleicht zwei Jahren spielend, oder etwa nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frischling15
14.06.2016, 12:11

Ist ein 14 Jähriger mit Askese,falls er das Wort und seine Bedeutung kennt )   nicht überfordert ?

1

Humii, was Du vorhast ist Kindesmißbrauch. Mit 14 bist Du strafmündig und unterliegst dem Jugendrecht. Du würdest deshalb auch zur Rechenschaft gezogen. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie das freiwillig oder gerne mitmacht, oder dich sogar dazu einläd.

Deshalb brauchst Du aber nicht völlig auf den Umgang mit ihr zu verzichten. Im Beisein ihrer Eltern oder anderer erwachsener Angehörigen kannst Du zwanglos mit ihr zusammen sein; und nur dann! Für die Zwanglosigkeit gilt die Faustregel: Alles, was jeder sehen darf, ist auch erlaubt. Alles, was nicht jeder sehen darf, ist verboten.

Bitte halte dich daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanamouskouri
13.06.2016, 12:24

Puh, harte Bandagen, mit denen du da einem 14 jährigen begegnest, der eine 12 jährige küssen möchte. Sex in dieser Alterskombi ist nicht erlaubt, das stimmt, aber davon redet er auch nicht. Es lohnt sich gründlich zu lesen bevor man von Kindesmissbrauch spricht.

0

hm gib ihr evtl noch ein bisschen zeit bevor du mit ihr zusammenkommen möchtest.. 12 ist halt für manche noch nicht alt genug um dem knidischen abzuschwören. ich bin erwachsen und bin manchmal noch kindisch, wenn auch absichtlich ^^

du wirst auch noch kindische züge an dir haben. achja und solche kommentare wie "ein 14 jähriger junge ist so reif wie ein 10 jähriges mädchen" ist totaler schwachsinn und du solltest den rat von so jemanden absolut ignorieren. es stimmt das mädels reifer sind als jungs, also besonders in dem alter, aber das gilt nicht für eine jahres differenz von 4 jahren! 2 jahre evtl, deswegen könnte das mit dir 14 und ihr 12 auch passen. nur ist auch der zeitpunkt wichtig. wenn du schon die pubertät hinter dir hast, aber sie noch nicht, dann ist da halt noch ein spürbarer unterschied. der sollte sich aber bald einrenken ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Antworten sind hier ein bisschen blöd geschrieben.
Ich finde nicht das 2 Jahre zu großer Abstand ist. Auch in deinem Alter nicht. (Man sagt ja auch immer Mädchen sind reifer wie Jungs). Ich würde dir raten dich noch ein paar mal mit ihr zu treffen und wenn du wirklich das Gefühl hast das du sie sehr magst und sie dich auch dann sollten euch 2 Jahre nicht davon abhalten zusammen zu kommen.
Viel Erfolg dir :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Humii008
13.06.2016, 00:46

Super Danke, treffen ist schomal gut :)

0
Kommentar von mathiassei
13.06.2016, 00:48

Aber ich würde dir trotzdem raten jetzt mal ins Bett zu gehen ;) ich habe morgen auch Schule und langsam wirds echt spät :)

0
Kommentar von Wurzelstock
13.06.2016, 01:02

Mathiassei das ist kein Ratschlag, sondern die Aufforderung zu einer Straftat. Für beide kann es unabsehbare Folgen für das ganze Leben haben. Die strafrechtlichen Folgen für den jugendlichen Straftäter sind dabei noch die geringsten. Die Eltern des Mädchens würden möglicherweise wegen Verletzung der elterlichen Aufsichtspflicht belangt. Nur dir mit deiner bösartigen Wichtigtuerei wird nicht passieren!

0
Kommentar von mathiassei
14.06.2016, 17:05

Du willst mir erzählen das es illegal ist in Deutschland wen man 12 ist mit jemand 14 Jährigen zusammen zu sein??! Ich habe nicht gesagt das sie geschlechtsverkehr haben sollen. Aber befreundet sein darf man ja! Und wenn dazu ein bisschen kuscheln und Händchen halten dazu kommt, kommt man sicher nicht ins Gefängnis.

0

Wenn du sie magst, dann würde ich warten bis sie älter ist, ansonsten würde ich es lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich mit ihr darüber...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dich auch liebt, dann fangt halt eine Beziehung an, aber geh auf jeden Fall davon aus, das es nicht lange hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht schon 14 sondern auch erst...geh ins bett schlafen...morgen ist schule...und zur frage...was sind 2 jahre? Musst halt noch 2 jahre warten, bis du mit ihr schlafen darfst...:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tigerin75
13.06.2016, 00:39

Ich finde auch er sollte ins bett. Aber er hat nix davon gesagt, das er mit ihr schlafen will. Er will nur küssen. Und dabei bleibts auch sie ist erst 12.


0

Was möchtest Du wissen?