Mit einem Hund Gassi gehen,als Hunde 'Ersatz'?!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du könntest selbstverständlich im Tierheim fragen denn die freuen sich bestimmt über Hilfe und natürlich könntest duu aber auch Freunde und bekannte fragen. Wenn deine Eltern dann vielleicht merken das du verantwortung übernehmen kannst, denn Hunde sind sehr anspruchsvolle wesen die viel beschäftigung und verantwortung benötigen, vielleicht erlauben dir deine eltern dann bald mal auch einen eigenen. Doch erst mal solltest duu fragen ob du in einem Tierhwim mit Hunden gassie gehen darfst und dich gut um sie kümmern darfst. Zeige allen einfach das du verantwortung übernehmen kannst und vielleicht wenn duu dich wirklich gut annstellst wirst bald bestimmt deinen eigenen vierbeiner annschaffen dürfen ;)

ich wünsch dir viel spaß und Glück bei der Sache ;D

Viele Grüße Wolfsblut97^^

also,tierheim ist auch ne lösung aber wenn du jetzt nicht in der nähe wohnst hätt ich gesagt dass du einfach mal hundebesitzer aus deiner nachbarschaft fragst ob du mit ihren vierbeinern gassi gehen kansst? wenn du dann in 2 jahren 13 bist kriegst u wenn du willst auch noch ein bisschen geld dafür (3-5 euro pro stunde) aber viellechit auch njetzt schon

Hallo, das ist eine tolle Idee und eine gute Einstellung von dir!! In den Tierheimen ist es unterschiedlich geregelt ab welchem Alter man Hunde ausführen darf. Melde dich doch einfach im Tierheim in deiner Nähe und frag einfach nach. Vielleicht kannst du auch beim Füttern oder sonstigen Dingen helfen. Dann bist du jedenfalls gaaanz dicht bei den Hunden! Ich hoffe dass es klappt!

aber klar ...Tierheime sind doch froh, wenn tierliebe Menschen mit den Teiren Gassi gehen,. Du solltest nur mal wg. deines Alters nachfragen. Evtl. müsse deine Eltern da zustimmen

Gibt es nicht in deiner Nachbarschaft Hunde?

Frag doch mal bei Hundehaltern nach, ob du mal den Hund ausführen darfst - Tierheime freuen sich auch über jede Unterstützung, aber da bin ich mir nicht sicher, ob die dich ohne die Zustimmung deiner Eltern gassi gehen lassen.

Frage mal in einem Tierheim in deiner nähe ,das gibt es-das Personen mit den Hunden dort Gassi gehen können.

Also mit 11 dürfte das wirklich schwer werden überhaupt ein Tierheim zu finden, welches es dir gestattet mit den Hunden raus zu gehen. Ein echter Ersatz für einen eigenen Hund wäre es aber trotzdem nicht.

Tierheime freuen sich, wenn ihre Hunde ausgeführt werden, es gibt aber vermutlich eine Altersgrenze. Rufe einfach mal an und frage dort nach.

Geh doch einfach mal in ein Tierheim und frag da nach, ob du helfen kannst. Die freuen sich sicher über jede Hilfe.

Was möchtest Du wissen?