Mit einem Fachabi an einer Uni studieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit 3,7 musst Du dich fragen lassen, wie das mit einem Studium klappen soll. Wenn sich da nix gewaltig ändert, bist Du schneller aus dem Studium draußen wie Du reingekommen bist.

Es gibt viele Studiengänge ohne NC, also Chancen hast Du!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer abhängig davon was du studieren möchtest. Mit 3,7 ist das Angebot aber sehr beschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeTravel
02.06.2016, 17:56

Das ist leider so aber ich dachte natürlich an Studiengänge die keine Beschränkungen haben.

0
Kommentar von Jakub2908
02.06.2016, 18:01

Ja eigentlich müsste das dann an einigen Unis funktionieren. Schreib die Uni deiner Wahl doch einfach Mal an und frag da nach.

1

Nur 2 Stunden vor deiner Frage ist diese gestellt worden:

https://www.gutefrage.net/frage/studieren-mit-der-fachhochschulreife-an-universitaeten?foundIn=tag_overview

Mit diesem Notendurchschnitt sind deine Möglichkeiten allerdings mehr als eingeschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeTravel
02.06.2016, 20:06

Wenn das mit der Uni nicht klappt, dann halt Bachelor an FH und danach Master an Uni.

0

Hab gehört man kann in Hessen mit einer Fachhochschulreife an der Uni studieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimeTravel
02.06.2016, 18:54

Das funktioniert also auch mit dem Fachabitur, das man nach der 11. mit dem schulischen Teil sowie nach einem Jahr Praktikum erhält, richtig?

0

Was möchtest Du wissen?