Mit einem Bild Personen finden, geht das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst mal folgenden Trick anwenden.
Meiner Überlegung liegt Zugrunde, dass fast jedes Bild sogenannte Exif Dateien aufweist. Da steht drin, mit welcher Kamera das Bild gemacht wurde. Meist ist der Ort und die Uhrzeit zu sehen, Blendeneinstellung, mit oder ohne Blitz usw.
Exif Wizard ist gerade kostenlos und dieses Programm macht diese Dateien sichtbar.
Programm starten, Foto auswählen fertig.
Hast du Android, musst du halt mal nach Exif suchen. Da gibt es auch Einige, vielleicht sogar das Selbe.
Wenn das Bild echt ist, könnte man Datum, iPhone ja/nein, zum Beispiel sehen. Eine Garantie gibt es nicht, da manche die Exif Dateien entfernen, ich glaube aber nicht dass dieser Typ sich so viel Mühe gibt.
Einen Versuch ist es allemal wert.

„Exif Wizard“ von homedatasheet.com, Inc. https://appsto.re/de/fSXgx.i

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abcdeFETT
15.06.2016, 18:59

danke echt für deine Hilfe. ich probier das dann jetzt mal aus 😊

0
Kommentar von JohnnyAppleseed
15.06.2016, 19:02

Deine Freundin könnte ja ganz belanglos fragen wann er das Foto gemacht hat und ob er ein Samsung oder iPhone hat. Das steht dann alles da drin. Das mit dem weißen Rand könnte auch ein abfotografiertes Bild sein. Muss also nichts bedeuten.

0

Es gibt viele Programme, mit denen man zumindest testen kann von wann, wo und wie das Bild gemacht wurde. Oft reicht es schon bei Google+ das Bild mal kurz hochzuladen, dann erkennst du oft Camera, Bild, Zeit, Ton etc.. Falls das nicht kommt kann das sehr gut auch ein Screenshot sein, den er z.B. bei Instagram gemacht hat und einfach unsauber mit dem Smartphone ausgeschnitten hat. Aber letztendlich ist doch in der heutigen Zeit der Austausch der Nummer und dann z,B. WhatsApp kein Problem mehr? Sonst einfach skypen. Dann sieht man schnell ob echt oder Fake.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, soweit ich weiss wird bei Kik keine Exif mit gesendet.

Menschen die nur "Kik" benutzen haben oft was zu verbergen weil man dort sehr anonym ist. 

Ich würde raten die Person anzusprechen, also mit dem Sachverhalt zu konfrontieren, wird die Person komisch ist es besser sie zu vergessen.

Leute die nix zu verbergen haben werden im Zweifel immer bemüht sein Ungereimtheiten, die ja auch verständlicher Weise auftreten können zu beseitigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal die app ,,image search" da kannst du bilder googln. Einfach bildauswählen und es findet alles. Sogar tumblr und instagram profile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier die Googlebilder suche.

https://www.google.de/imghp?hl=de&tab=wi&authuser=0&ei=d31hV_SSIcHvUNXvpJgF&ved=0EKouCBQoAQ

Und zieh das Bild da rein. Dann sucht google für dich nach ähnlichen Bildern.

Wenn ihr einen Chatbot vermutet fragt ihn sowas wie welche Farbe hat ein Baumstamm oder sowas.

Viel Glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abcdeFETT
15.06.2016, 18:12

nein nein es ist aufjedenfall ein Mensch, aber wir gehen halt davon aus, dass es nicht die Person ist, die er vorgibt

0

Was möchtest Du wissen?