Mit einem Anderen was anfangen ok?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

MACH SCHLUSS!! Also wenn dein Freund so etwas zu dir sagt, dann hat er DEFINITIV keine Gefühle mehr für dich. Daher sehe ich keinen Grund, in dieser Beziehung noch zu bleiben. Du scheinst ihn ja auch nicht so wahnsinnig zu lieben, sonst würdest du nix mit nem anderen anfangen wollen.

Ich glaube, du hast nur Angst, am Ende alleine dazustehen und hast ein niedriges Selbstwertgefühl, wodurch du eine Beziehung brauchst. Aber wenn ihr euch nicht liebt, oder auch nur einer von euch den anderen nicht mehr liebt, dann ist das keine Beziehung, sondern nur Heuchelei.

Wenn man als Single nicht glücklich sein kann, ist das meiner Meinung nach ein sehr, sehr schlechtes Zeichen. Und gerade dann sollte man sich auf sich selbst konzentrieren und überlegen, was einem außer einer Beziehung noch gut tut.

Meiner Meinung nach gibt es keinen Grund, eine Beziehung aufrechtzuerhalten, die keine ist. Wenn ihr irgendnen Urlaub machen wollt, könnt ihr das ja auch als Freunde. Aber denk mal drüber nach, ob es nicht besser ist, das gar nicht erst zu tun. Wenn ihr euch so nicht liebt, ändert sich das auch nicht im Urlaub.

Mach Schluss, das zeigt Stärke. Durch Hinterherlaufen sinkt dein Ansehen und dein Selbstwertgefühl noch weiter, das ist meist das Schlimmste, was man machen kann.

Etwas mit einem anderen anzufangen, obwohl man in einer Beziehung ist, verstößt gegen meine Prinzipien. Aber ich gehe dabei von einer echten Beziehung aus, in der man sich liebt und dann macht Treue automatisch Spaß.

Mach Schluss und dann kannst du auch ohne schlechtes Gewissen was mit dem anderen anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookialla
10.03.2016, 20:31

Danke fürs Strenchen

0

Nimm was er gesagt hat und mach Schluss! Er hat genug Gründe geliefert.

Eine Beziehung wegen Urlaub und Familie aufrechtzuhalten, erscheint  als Ausrede nicht Schluss machen zu müssen. Außerdem ist es doch Unsinn für Familie und Freunde die heile Welt zu spielen. Wenn die nicht doof und oder blind sind, merken die eh das es nicht läuft.

Und in einer Beziehung geht man nicht fremd. So was ist egoistisch und unsensibel dem Partner gegenüber und es gibt keine Argumentation, die den Missbrauch eines grundsätzlichen Vertrauens rechtfertigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es doch selbst sagt, dass du ihm egal bist, dann solltest du dich auch von ihm trennen. Wenn ihr euch beide euch nicht liebt, dann bringt eine Beziehung doch überhaupt nichts. Und wegen deinem Urlaub würde ich mir erst recht keine Gedanken machen. Einen Urlaub mit jemanden, der einem gerade gesagt hat, dass er einen nicht mehr liebt würde garantiert nicht gut enden.

Ich wünsche dir noch weiterhin viel Glück in deiner nächsten Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es machen, wer weiß vllt. merckst du ja dass du ihn doch liebst und wenn er es raus findet er es auch ... und wenn er dich sowieso nicht liebt ist ja nichts dabei!  Trotzdem würde ich dir raten mit ihm schluss zu machen !!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also entschuldige mal.... Eine Trennung von Urlaubsplänen und Familie abhängig zu machen ist doch lächerlich. Das ist nur nach Ausreden suchen und sich auf biegen und brechen nicht trennen wollen. Jetzt suchst du bei Fremden noch die Absolution zum fremdgehen?! Euch ist doch beiden nicht mehr zu helfen. Alles Gute mit der Affäre und schönen Urlaub wünsche ich dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst also die Beziehung aufrechterhalten, nur um den Familienurlaub nicht zu gefährden?

Tut mir leid, NEIN!!

Beende die Beziehung und dann fahre meinetwegen mit dem "Nachfolger" in den Urlaub (Geschmackssache).

Aber so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn n Kerl Sowas zu mir gesagt hätte, hätte ich den schon 100 mal verlassen mit nem eiertritt dazu.

Aber egal wie blöd er ist...

Man macht erst Schluss.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cookialla
08.03.2016, 22:31

Danke, damit hast du meine Meinung nochmal auf den Punkt gebracht.

1

Kein schlechtes Gewissen haben wenn er dich so behandelt. Nur zu ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deinen freund... wenn er es okay findet kannst dus machen, aber ansonsten ist es betrug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von april2014
08.03.2016, 22:22

Mein "Freund" ignoriert mich leider total. hat auch sein komplettes Profil geändert und auch in der Öffentlichkeit ignoriert von daher..

0
Kommentar von Johnbobs
09.03.2016, 06:11

Du musst deinen Freund zu gar nichts fragen. Du bist eine eigenständige Person und musst dir von einem anderen doch nichts vorschreiben lassen. Mach was du für richtig hälst!

2

Bevor Du was mit jemand anderen anfängst solltest Du Deine jetzige Beziehung beenden!!!!

Fremdgehen ist das letzte und nur was für Schlam.en oder Kerle ohne Eier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?