Mit Ehemann vertragen was ist dann mit der Scheidung und Jobcenter muss ich es zurückzahlen?

2 Antworten

Nur durch ein Wieder-Vertragen würde sich doch das "Getrennt-Leben" der vergangenen Monate nicht ändern...nur würden dann auch keine Unterhaltsansprüche gegen Deinen Mann enstehen, die nach der Scheidung sonst wohl angerechnet worden wären.

Aber zieh bloß nicht zu dem, wenn seine Mutter da wohnt....


Mach´ es NICHT !

Das ist nur ein kurzes "Aufbäumen" ! Lass´ dich nicht weichklopfen !

Was möchtest Du wissen?