Mit Döner oder Burger abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

die Theorie ist in dem Falle nutzlos, was füllt besser, hält lange satt und hat wenig Kalorien: 500 kcal aus Schokolade, oder aus gebackene Kartoffeln?

Ähnlich ist es auch mit McDoof Frass

Theoretisch ja. Aber es wird aus Gesundheitsgründen abgeraten. Döner und Big Macs sind zu einseitig und enthalten Stoffe (z. B. Zucker) in Übermaß, die dein Körper schädigen können. Außerdem fehlen dadurch Vitamine und Nahrungsstoffe, die beim Döner oder Big Macs nicht vorkommen.

Man sagt es nicht nur es stimmt. Du kannst auch nur noch Schokolade essen und nimmst ab wenn du unter deinem täglichen Verbrauchswert liegst.

Allerdings wist du schnell unter Heißhungerattacken leiden wenn du dich zu einseitig ernährst. Dann kommst du wieder über deine tägliche Energiebilanz.

Döner ist übringes nicht schlecht (Viel Salat/Gemüse. Man muss nur auf das Fleisch achten. Wenn viel Hack drin ist meist nicht so gut. Reines Putenfleisch z.B. ist mega gut) . Leute verwescheln oft die Begriffe "Fastfood" und "Junkfood". "Fastfood" ist nicht unbedingt schlecht. Der Begriff heist nur das es schnell geht. Gemüsesticks mit Kräuterquark sind auch Fastfood. Ich würde sogar behaupten ein Salat ist Fastfood ^^

Yes kann man, aber auf dauer ist das halt nicht so gesund für den Körper.

Ja. Dann fehlen aber Vitamine, Ballaststoffe usw.

Nein, da auch Zucker und andere schädliche Stoffe in diesem Essen sind (zumindest beim McDonalds-Zeug).

Desox 10.07.2017, 14:28

Natürlich funktioniert das. Erst mal informieren dann Kommentieren.

Zucker ist übrigens auch nicht schädlich und schuld fürs dick werden.

"schädliche Stoffe" müsstest du mal bitte definieren. Was ist den bei McDonalds drin das schädlich ist? Geschmacksverstärker? Gesättigte Fettsäuren? Die Dinger haben einfach nur eine extrem hohe Energiedichte.

1
19hundert9 10.07.2017, 14:31
@Desox

Natürlich ist Zucker alleine genauso wenig schädlich wie die Fettsäuren und anderen Verstärker wenn man es mal isst. Aber bei einer Diät wo man diese immer wieder zu sich nimmt und sonst nichts (so wie es in der Frage gemeint ist) dann ist das schädlich für den Körper und man nimmt ganz bestimmt nicht ab.

0

Was möchtest Du wissen?