Mit diesen Werten Massephase starten ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

neben Größe und Gewicht ist noch vor allem wichtig wie lange du schon im Fitnessstudio trainierst?

Bei mindestens 1,5 Jahren Erfahrung kann man auf jeden Fall eine Massephase starten, vorher aber gut informieren bezüglich Länge und realistischen Zielen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bosanac69
24.11.2015, 20:13

3 Monate xDD Aber war davor 5 Jahre karate

0

Ehm .... Massephase starten .... Aaaaaaaalles klar XD!
Eine massephase beschriebt lediglich ein Kalorien Überschuss welcher benötigt wird um Muskeln aufzubauen , das kann jeder und egal mit welchem bisherigen Trainingsstand ! Du musst einfach mehr essen als du verbrauchst damit die energiespeicher des Körpers durchgehend voll sind und die Muskeln diese Energie zum Wachsen nutzen kann . Mehr ist es nicht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bosanac69
24.11.2015, 20:14

Haha mehr essen ist kein ding XD 

0
Kommentar von Rupture
24.11.2015, 20:14

Ja und gleich straight to 20% KFA, so muss das ....

0
Kommentar von SechsterAccount
24.11.2015, 20:16

Rup.... ( Rest hab ich vergessen ) , das hab ich nicht Gesagt , ich sagte er muss in den Überschuss , das ist Fakt , ich sagte nicht ,dass er 2000kcal in den Überschuss soll . Außerdem auch wenn behauptet wird es gibt sie nicht ,behaupte ich es weiter , verschiedene Schilddrüsen Typen und Typen wie ich können eig. So viel essen wie sie wollen und kommen nicht über die 15% Kfa , praktisch sowas ;).

0
Kommentar von krankinprocent
24.11.2015, 20:16

Ein reiner Kalorienüberschuss ist in keinem Fall eine garantierte Voraussetzung für Muskelwachstum! Es kommt vor allem auf die Einteilung der Makronährstoffe an, z.B. ein Überschuss an Kohlenhydraten, Eiweißen, Fetten. Die Verteilung dieser 3 Komponenten bestimmt letztendlich den "sauberen" Muskelaufbau. Alles andere ist dann leider schnell Fett! ;)

0

Was möchtest Du wissen?