Mit diesem Zeugnis sitzenbleiben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Guten Abend,

nein, sofern du diese Noten erreichst wirst du in die 10. Klasse versetzt. Du müsstest die Klasse nur dann wiederholen, wenn du zweimal die Note 5 (ohne Ausleich, also zweimal Note 2) oder einmal die Note 6 (ohne Ausgleich, also einmal der Note 1) in deinen Gesamtnoten der einzelnen Fächer im Jahreszeugnis erreicht hättest.

Sofern du also in Französisch eine 6 erhalten würdest und gleichzeitig keine Note 1 erreicht hättest um diese auszugleichen, (beispielsweise im Hauptfach Mathematik, da nur Hauptfächer andere Hauptfächer ausgleichen und Nebenfächer andere Nebenfächer) so müsstest du die Klasse wiederholen.

Hoffe das hilft dir weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
06.07.2016, 20:56

Bei einer 6 kann man nicht mehr ausgleichen

0

Keine 5 - kein sitzenbleiben möglich. Allerdings wirst Du Dich in der Oberstufe ordentlich auf den Hosenboden setzen müssen, um das Abitur gut meistern zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbst mit einer 5 wäre eine Versetzung kein Problem. Erst bei zwei 5en muss man ausgleichen. Bei drei 5en ist Schluss. Genauso wie bei einer 5 und einer 6. Eine einzige 6 kann man mit einer 2 in einem gleichwertigen Fach ausgleichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, damit bleibst du nicht sitzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne kommst sicher zu 100% weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym6829347
06.07.2016, 20:46

und mit ner 5 in Geschichte?

0

nein wirst du nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein würdest du nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?