Mit der Pillenpause früher aufhören?

2 Antworten

Du kannst die Pause beliebig verkürzen oder auslassen, wichtig ist nur dass du nicht länger als sieben Tage pausierst.

Hallo Creamerdream

Die Pause kann jederzeit bei vollem Schutz verkürzt oder auch ausgelassen werden, sie darf nur nie länger als 7 Tage sein

Liebe Grüße HobbyTfz

Pillenpause früher gelegt?

Ich hab gerade erst mit der Pille angefangen und hab die Pause 2 Tage vorher als man eigendkich soll beginnen lassen damit ich meine Tage in DER Woche bekomme.. meine Mama meinte jetzt zu mir das man das noch nicht darf und ich jetzt nicht mehr geschützt bin (weil ich die Pille zwei Tage vorher aufgehört habe zu nehmen) . Stimmt das? Bin ich jetzt nicht mehr geschützt?

...zur Frage

pille durchnehmen, wann aufhören?

und zwar wollte ich meine pille diesesmal durchnehmen weil ich immer solche unangenehme schmerzen in der pillenpause habe und das wollte ich mir über weihnachten ersparen.. ich muss morgen die letzte pille vom blister nehmen, kann ich wenn ich dann das nächste anfange einfach irgendwann mittdrin dann doch aufhören oder sollte ich sie dann auch bis zum ende hin durchnehmen?

...zur Frage

Pille anders einnehmen, Regel verschieben?

Alsoooo..
Ich habe meine letzte pillenpause ausgelassen, bin im Moment in der 5. einnahmewoche, würde nächsten Freitag die letzte Pille nehmen. Ich möchte aber meine Regel nicht Sonntag, sondern Montag bekommen, also sie noch einen Tag rausschieben. Kann ich einfach morgen also Freitag und Samstag nehmen und dann aufhören für die 7tage? Hätte dann einen blister komplett genommen und dann noch 2 Wochen aus dem zweiten blister hintendran. Also geht das so das ich dann Samstag die letzte Pille nehme und dann Pause mache, so dass ich eben meine Regel immer montags bekomme? Und ist der Schutz auch noch da?

Ich hoffe ihr konntet mir folgen, und könnt mir antworten :) danke dafür :) (nehme die Maxim falls das noch irgendwie hilft haha :) )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?