Mit der Mutter meiner Freundin geschlafen - was jetzt?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Mutter hat sicher kein Interesse daran, das es heraus kommt und Du auch nicht. Also sag nichts, verbuche das Ganze unter "Erfahrungen, die ich nicht noch einmal machen will" und gut ist's. Wenn Du natürlich merkst, dass Dir das mit Deiner Schwiegermutter soviel Spaß gemacht hat, dass Du jetzt lieber mit ihr zusammen sein willst, dann musst Du es Deiner Freundin sagen.

Ansonsten gilt: Was gewinnst Du dadurch, dass Du es Deiner Freundin erzählst? Nichts. Du erleichterst Dein Gewissen und dann muss sie damit klar kommen. Du verschiebst also den schwarzen Peter an sie, denn auf einmal weiß sie etwas, was sie sicher am liebsten nie gehört hätte. Den Stress, der dann in ihrer gesamten Familie losgeht, erwähne ich hier nur am Rande. Auch den willst Du lieber nicht schuld sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ghostpaar77 07.01.2016, 17:41

genau richtig als tolle Erfahrung verbuchen und gut ist es.

0

Du musst es ihr erzählen. Schlimmer ist es wenn sie es von anderer Seite erfährt. Von dir gesagt kann sie vielleicht mehr Verständnis aufbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na du hast wenigstens dafür gesorgt das es in der Familie bleibt, aber Spass beiseite. du bist fremdgegangen und das ist ein schwerer Vertrauensbruch. Du solltest mit der Mutter reden das das eine einmalige Sache war, und dass es auf keinen Fall noch mal passieren darf. Dann wäre es ratsam das ihr beide vergesst was passiert ist. deiner Freundin solltest du es lieber nicht sagen, sie wird es dir und ihrer Mutter nicht womöglich nie verzeihen. bei einer Beichte machst du somit 3 Menschen unglücklich, und zerstörst womöglich noch eine Familie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Beziehung stützt sich auch auf die Wahrheit ob es dir nun gefällt oder nicht du musst es ihr sagen sonst könnte es passieren dass sie es auf eine andere und für sie viel schmerzhaftere und schlimmere Art erfahren willst du das etwa?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarkstarGI 06.01.2016, 20:48

Wie soll sie es jemals erfahren, wenn beide dichthalten? das Risiko 3 Menschen unglücklich zu machen, und womöglich eine Familie zu zerstören ist zu groß.

0
Madderinjo 07.01.2016, 11:17
@DarkstarGI

Sie könnte es z.B. durch den verlauf herausfinden, wenn der nette Herr dies geschrieben hat. (Passiert ja wohl öfter, dass Partner ins Handy gucken)

0

Also lass dich hier von den Neidhammeln nicht beirren.Ich war auch mal so alt wie du und ich würde versuchen beide zusammen ins bett zu kriegen.Alles was du jetzt verpasst bekommst du nie wieder und hinterher jammern bringt nichts.was gibt es besserers als in jungen jahren sex mit einer älteren erfahrenen frau zu haben? das kann man mit jungen Mädels nicht erleben.(nicht falsch verstehen bitte) hab nichts gegen jüngere Mädels aber ältere erfahrene Frauen wissen was und wie sie es wollen und scheuen sich auch nicht das zu fordern.hake es als tolle Erfahrung ab und gut sagen würd ich davon nichts.gibt nur stress und zerstört evt nicht nur deine Freundschaft sondern auch die ehe der mutter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn das für eine Mutter?? Und was bist du denn für einer, dass du mit der Mutter deiner Freundin schläfst. Sag es ihr und dann lass sich entscheiden. Vermutlich wird sie mit dir Schluss machen und das musst du dann auch hinnehmen. Wer so einen Scheiß macht, muss die Konsequenzen tragen. Hoffentlich lernst du daraus und gehst in Zukunft nicht mehr fremd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jonny344 07.01.2016, 09:49

Genau, das ist der einzig richtige Weg.

0

Du solltest ihr es lieber jetzt sagen irgendwann findest sie es heraus und dann ist die situation noch schlimmer weil du es ihr so lange verschwiegen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wars dann. Das verzeiht sie Dir nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch dümmer gehts wohl nicht. Beichte deiner Freundin die Sache und ich hoffe, sie serviert dich ab. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?