Mit der deutschen bahn von frankfurt nach zürich? wie lange dauert das in Wirklichkeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Angaben auf bahn.de stimmen, es sei denn, der Zug hat Verspätung. Verzögerungen im Bahnverkehr kann die Bahn meist nicht vorhersehen, daher kann natürlich die eigentliche Fahrzeit etwas abweichen.

Wenn du die Bahn App hast kannst du dich unterwegs über die Verbindung informieren und ggf. Verspätungen sehen. Oder auf m.bahn.de

Zuhause kannst du die aktuellen Informationen bei http://www.bahn.de/p/view/buchung/fahrplanundbuchung.shtml#zuginformationen sehen.

Zuege fahren nach Fahrplan. Heisst sofern es nicht irgendwelche unvorhergesehene Verspaetungen gibt, dann ist die angegebene Fahrtzeit auch die tatsaechliche Fahrtzeit.

Wie kommst du denn darauf, dass die Bahn eine "unwirkliche" Fahrtdauer angibt?

JamieOliver 12.03.2013, 16:23

weil ich mal von frankfurt nach paris gefahren bin und das hat 8 stunden gedauert statt versprochen 4. es lag auch schnee, weshalb die bahn langsamer gefahren ist, aber das kann man im dezember ja wohl vorkalkulieren. man musste auch "unvorhergesehen" umsteigen, aber kein zugunglück. das war meine erste langstreckenfahrt mit der bahn. ziemlich schlimm. naja, wie "zuverlässig" ist die bahn denn in der regel oder war das wirklich eine seltene ausnahme ? danke

0

Wenn da steht 4 Stunden, dann dauert das auch vier Stunden wenn es nicht unvorhergesehene Zwischenfälle (Zugunglück, Vereisung der Weichen, usw.) gibt. Also zumindest mich hat die Zeitvorgabe der DB noch nie betrogen was sowas angeht...

LG Losomi

Wenn der Fahrplan 4 Stunden anzeigt, dann dauert es auch 4 Stunden.

Was möchtest Du wissen?