Mit den Haaren anstellen was man möchte?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, darfst du. Ein Friseur darf dir die Haare nicht färben, aber wenn du die Farbe hast, darfst du das auch machen.

Was du aber auch bedenken musst: Du wohnst bei denen Eltern und bist von ihnen abhängig. Wenn es ihnen nicht passt, besteht die Möglichkeit, dass sie dich strenger erziehen, Taschengeld kürzen, mehr Regeln aufstellen etc. Wenn du dem Stress entgehen willst, solltest du einfach mal in Ruhe mit ihnen reden.

Ich persönlich finde 12 ziemlich früh. Mir ist bewusst, dass die Farbe nicht schädlich ist und würde es meinem Kind wahrscheinlich erlauben, aber ich verstehe deine Eltern auch. Ich durfte meine Haare mit 15 das erste Mal färben und fand das eigentlich ziemlich angemessen.

Kurz gesagt: Machst du es trotzdem, auch wenn es dir verboten wird, dann musst du halt mit den Konsequenzen rechnen.

Normalerweise dürfte dir niemand Haarfarbe verkaufen, da ein Verkauf unter 16 verboten ist (steht auch auf den Packungen)

Es geht darum, dass es allergische Reaktionen geben kann, die bis zum Tot führen können.

Hier einige Beispiele, was durch Haarfärbemittel passieren kann :

https://www.google.com/search?q=allergische+reaktion+haarfarbe&client=opera&hs=BO3&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=2ahUKEwiI_IOPhKTpAhUy0aYKHfIoBbMQ_AUoAXoECAwQAw&biw=1560&bih=759

Also, ja, deine Eltern dürfen dir das verbieten.

Also, ich habe noch 2 tuben zuhause die mir meine Eltern gekauft haben (die Loreal Paris washout farben) , einmal rot und einmal grün. Schädlich ist es nicht für meine Haare, da ich sie ja schonmal gefärbt habe.

0
@Toastbrot666333

Dann mach es und heule nicht rum, wenn deine Eltern ihre Konsequenzen ziehen.

Denke immer daran : Taschengeld, Geburtstags und Weihnachtsgeschenke, Handy und seine Kosten- all das ist kein Gesetz sondern eine freiwillige Leistung deiner Eltern.

Und auch, wenn deine Haare kaputt gehen, wenn du eine Allergie bekommst ect. solltest du das mit dir selber ausmachen und nicht dann nach Mama rufen.

0
@Krawallbotz

Ganz ehrlich, es is nd so wirklich nett zu sagen "heul nd rum, usw".Das is extrem unfreundlich. Das is keine hilfe. Da brauchst du überhaupt nichts schreiben :/. Diese seite ist extra für fragen!. Außerdem bekomme ich kein taschengeld. Ja es ist meine sache wenn mir dann etwas passiert. aber wie gesagt. es ist MEINE sache. Wenn du nur hier bist um sowas zu sagen dann geh damit bitte nicht zu mir. Danke.

0

Klar darfst du selbst entscheiden, was du mit deinen Haaren machst. Wahrscheinlich wollen deine Eltern nicht, das du dir die Haare färbst, weil du noch so jung bist. Krach mit deinen Eltern scheint mir also vorprogrammiert, wenn du dir gegen ihren Willen deine Haare färbst.

Klar mach nur, ich hab sie mir auch früher gefärbt und meinen eltern vorher nicht erzählt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?