Mit dem Partner in den Swingerclub?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Essen und Getränke sind in der Regel im Eintrittspreis enthalten, der Club stellt darüber hinaus die Infrastruktur (Räume, Pool, Whirlpool, Duschen, Handtücher, Kondome...). In den Räumlichkeiten kann man sich nackt oder in Dessous bewegen und mit anderen Gästen flirten. Wenn man sich sympathisch ist geht man auf eine der Spielwiesen um die Bekanntschaft zu vertiefen. Dabei ist die Zustimmung aller Beteiligten stets die Maßgabe - man braucht also keine Angst zu haben, dass man nach Betreten des Clubs von einer Horde sexhungriger Gäste überfallen wird. Das Swingermotto ist stets "Alles kann, nichts muss!".

Eine wesentliche Unterscheidung ist, ob es sich um einen reinen Pärchenclub handelt in den eben nur Paare eingelassen werden, oder einen Herrenüberschussclub, zu dem auch Einzelpersonen Zutritt erhalten. Um welche Art es sich handelt zeigt bereits die Preisliste. Wenn auch Preise für Soloherren aufgeführt sind, so ist es eben KEIN Pärchenclub. Viele Clubs bieten an bestimmten Tagen auch "nur Paare" oder eben "Herrenüberschuss" an. Als Anfänger-Paar sollte man möglichst mit einem reinen Pärchenclub anfangen, da ein HÜ-Club, wo die Soloherren bemüht sind das überhöhte Eintrittsgeld wieder hereinzuholen, manchmal anstrengend werden. Da ist es dann oft so, dass - sobald sich ein Pärchen auf eine der Spielwiesen begibt - gleich ein Tross Männer hinterherläuft, die darauf hoffen eingeladen zu werden bzw. die Entspannung zusehenderweise gleich in die eigene Hand nehmen.

Detailfragen beantworte ich gerne!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

dabke für deine Hilfreichen Ratschläge.

1

Lasst es auf euch zukommen. Setzt euch nicht unter Druck. Auch wenn beim ersten Besuch nichts passiert ist das ok. Man soll es ja genießen können und nicht auf biegen und brechen irgendwas machen was man später bereut.

Ihr müsst die Regeln des Clubs beachten. Was willst denn noch hören? Haltet euch beim ersten Besuch etwas zurück, setzt euch an die Bar, unterhaltet euch mit anderen Gästen und habt einen schönen Abend. Alles andere wird sich ergeben.

Seid sauber und habt definitiv 100%iges vertrauen zueinander. Ihr wärt, weiß Gott, nicht die Ersten, die an so einer Erfahrung zerbrechen.

Wenn man es nicht wagt weiß man nicht was passiert wäre wenn

0
@Meli6991

Tja, und wenn man es wagt und alles zerbröckelt, denkt man sich, dass man es lieber niemals gemacht hätte. Aber BTT:

Macht euch da keinen Kopf, wenn ihr euch sicher seid es zu tun, werdet ihr merken, dass die Atmosphäre sehr locker ist. man führt Gespräche, schaut anderen zu, nimmt Teil oder was auch immer.

Komplett situationsbedingt.

1

Und wenn es zerbröckeln was dan ? Fan hatte ich 2 sehr schöne Erfahrungen.

0

Ich kenn nur eine Sache von GTA V... Die Frau sollte man nicht bergrabschen solange die Aufsicht zuschaut ;)

Wenn ihr 18 seid nichts. Doch den geeigneten Partner finden

Nein wir sind kleine Kinder ...

0

Ich hoffe der Dreier war mit zwei Frauen.

Ja klar

0
@Meli6991

Sehr gut, ich als Mann würde mich nämlich sehr schlecht fühlen würde meine Freundin von jemand anderes befriedigt werden.

0

Aber wie Frauen nicht oder ?

0

und wir Frauen dürfen kein Problem damit haben wenn unsere Männer mit einer anderen Frau schlafen? Wo ist da der Unterschied?

1
@melinaschneid

Ich bin keine Frau, keine Ahnung wie ihr das finden würdet, meine Freundin hätte damit kein Problem, aber ich würde mich schlecht fühlen jemand anderes als sie zu befriedigen.

Wenn du dich dabei schlecht fühlst Meli6991 wieso macht ihr dann überhaupt einen Dreier?

1
@YumaYamamoto

Achtung, wichtige Info: Nicht alle Frauen denken und fühlen exakt dasselbe.

0
@nnblm1

Das ist mir bewusst, war auch nur ein Beispiel, trotzdem danke :)

0

Ich muss sagen es war der sehr toll

0

Also für uns alle war es die erste 3er Erfahrung und Sir fanden es klasse

0

Swingerclub mit dem Partner ist doch super, wenn Ihr euch so gut versteht.

was ihr beachten müßt oder solltet ? nun es ist wichtig das beide einverstanden sind was immer dort passiert und niemals Adressen austauschen

die Gefahr ist das sich einer von Beiden beim Sexeln verliebt

Dass ihr auch nach 10 jahren diese aktion nicht bereut

Warum sollte man

0

Irgendeinmal die eiversucht hochkommt?

0

Warum sollte man den eifersüchtig sein. Was da passiert bleibt da. Außerdem geht es nur um Spaß

0

Im Club selber heißt es immer: Alles kann, nichts muss.

Haltet zu hause schon mal Schwämme bereit.

Wozu? Um die Tränen zu trocknen, wenn die Beziehung kaputt ist.

Was soll den bitte daran kaputt gehen

0

Wenn es so weit ist, wirst du wissen, was falsch daran ist. Vorher glauben es die meisten nicht. Es heißt dann nur: Das kann uns nicht passieren.

0

Das ist doch total egal. Ich meine wenn die Beziehung zerbricht dan tut sie es eben. Dan war es aber auch nicht die richtige. In einem Club andere zu vögeln ist für mich einiges besser als es hinten rum zu tun und meinen Partner zu verletzten. Außerdem spielt die sexuellen Offenheit sicher auch eine Rolle. Ich bin 19 keine 45 wo man angst haveb muss der Partner läuft jetzt weg und man ist allein .

0

So ein Schwachsinn. Mein Freund und ich haben uns sogar im Club kennengelernt und sind seit 1,5 Jahren glücklich. Besuchen weiterhin alle 2-3 Monate einen Club, je nach Zeit. Unsere Beziehung ist stabil und es ist genug vertrauen da.

0
@lala2225

Ob das Schwachsinn ist, lasse ich mal dahingestellt. Fest steht jedenfalls, das dadurch sehr viele Beziehungen, vor allem auch Ehen kaputte gehen. Wenn es bei euch gut geht, genießt es.

Ausnahmen bestätigen die Regel. 

0

Was möchtest Du wissen?