Mit dem Motorrad schwarzfahren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gilt die STVG § 21 Fahren ohne Fahrerlaubnis!

Den PkW-Führerschein wird er behalten können (es sei denn der Richter meint er sei untauglich ein Kfz zu führen). Er wird aber eine Freiheitsstrafe oder Geldbuße bekommen, alles nachzulesen unter:

http://www.verkehrsportal.de/stvg/stvg_21.php

M.f.G. der Bochumer

Das ist "Ein Fahrzeug führen ohne gültige Fahrerlaubnis" und könnte Deinen Kumpel nicht nur Geld kosten sondern auch noch den PKW-Führerschein.

Fahren ohne Führerschein? was glaubst du denn?

Was möchtest Du wissen?