Mit dem Motorrad geblitzt. Kann etwas passieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also bei uns in der Region sitzt IMMER einer im Auto, alleine schon aus dem Grund, dass der Geblitzte sich nicht spontan entscheidet das Blitzgerät aus dem Auto zu entwenden (deswegen sind ja auch stationäre Blitzen besonders gesichert). Normalerweise notieren sich diese Personen auch die Kennzeichen von Motorrädern.

Hoffentlich Fahrverbot und/oder saftige Geldstrafe. Erkennen werden die dich, deshalb werden diese Kontrollen ja durchgeführt, das sind Profis, die stellen sich nicht zum Spaß dort auf.

Meiner Meinung nach solltest du nie wieder ein Kraftfahrzeug führen dürfen, du stellst nämlich einen Bedrohung für deine Mitmenschen dar, und alleine schon deine Fragestellung "kann etwas passieren" zeugt von fehlendem Rechtsverständnis und der geistigen Reife "mündig" genannt zu werden.

Ramon1706 03.08.2017, 23:23

Ne. Wenn dann werden's, laut aktuellem Bußgeldkatalog, 100€ und ein Punkt.

0

Irgendwie werden die dich schon erkennen. Ich meine mal ganz hart: Du hast es halt verdient

Was möchtest Du wissen?