Mit dem Mofa geblitzt worden in einer 50er Zone mit 35kmh

4 Antworten

In einer 50 Zone wird erst ab 55-58 geblitzt und nicht weil man da viel zu langsam war mit nur 35 die haben da deine Nummer um zu prüfen was das für ein Fahrzeug ist Mofa oder Moped bei Mofa hast du schlechte Karten die haben dich dann mit voller Absicht abgelichtet fahren ohne Füherschein und ohne Versicherungsschutz wird dabei herauskommen den beim Mofa sollte ab 27-28 km/h Schluss sein .

Eher mit nix. Denn sie wissen vielleicht, welches Fahrzeug gefahren ist, nicht aber, welcher Fahrer. Und wenn Dich niemand verpetzt (also beweisbar), dann kann da auch niemand zur Rechenschaft gezogen werden.

Kam dir vielleicht genau in dem Moment ein PKW entgegen?

Wenn ja, dann kann es sein, das eigentlich das PKW geblitzt worden ist und nicht du

0

Naja.. das kannst du vielleicht zwei mal machen, aber wenn du immer sagst, dass du nicht weißt, wer mit deinem Roller fährt, dann muss man ein Fahrtenbuch führen. Und das ist nicht schön.

0

Und wo bleibt die Fahrerlaubnis?

Willst du hier jetzt prahlen mit deinem Gauner-Stückchen? Wieso ist das dein Roller? Was läuft da ab?

50 vorgeschrieben und bei 35 'blitzt' es? Hat es gedonnert - dann war es ein Gewitter.

Was möchtest Du wissen?