Mit dem Hund ins Ausland?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist seit Juli 2011 Pflicht, innerhalb der EU, den Hund chippen zu lassen. Die Einreisebestimmungen in die Türkei mit Hund kannst Du ergooglen.

Oft reicht nur der Heimtierausweis mit frischen, gültigen Impfungen und Chip, aber einige Länder verlangen vorher schon die Titerbestimmung zur Tollwut vom TA, z.B. auch Großbritannien. Da muß man schon mind. 8 Monate vor Reise anfangen, sich zu kümmern.

Wenn Du mit dem Hund fliegst, gibt es auch nochmal je Fluggesellschaft scharfe Bestimmungen, z.B. muß die Transportbox flugtauglich mach ITA-Bestimmung sein.

Türkei: Internationaler Impfpass mit Tollwutimpfbescheinigung und amtstierärztlichem Gesundheitszeugnis. Die Impfbescheinigung muss mindestens 14 Tage und darf höchstens 6 Monate alt sein, das Gesundheitszeugnis darf nicht früher als 2 Tage vor Reisebeginn ausgestellt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tattoo und Chip, Tollwutimpfung usw. den Heimtierausweis gibts dann beim Tierarzt. Nicht nur an die Einreise ins Ausland denken sondern auch wenn Du wieder mit dem Hund zurueck willst. Auch Deutschland hat Vorschriften dafuer das ein Hund wieder einreisen darf!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also du brauchst natürlich einen gültigen Hundepass, er muss gechipt sein und in manchen Ländern gibt es eine Pflicht für gewisse Impfungen. Informier dich einfach mal bei den Ländern, es kann sein, dass dort Leinen- oder Maulkorbpflicht besteht oder so... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn das aaabsooolut nicht deine Frage war, möchte ich dich doch darauf aufmerksam machen:

http://www.inselhunde.de/leishmaniose.htm

Überlege dir gut deinen Hund bzw deine Hündchen mitzunehmen und evtl. dieser Gefahr auszusetzen ... Über die Risiken im Ausland wissen leider nur wenige Hundebesitzer bescheid. Im endeffekt muss es jeder für sich selbst wissen, aber darauf hinweisen möchte ich trotzdem gerne.

Zu deiner Frage: Die haben MonaSophie und Pebbles perfekt beantwortet ... =)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig ist: WAS ist das für ein Hund mit dem ihr reisen wollt??

Nicht jede Rasse ist in jedem Land erwünscht. Leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also unser Hund hat einen Blauen Reisepass, ich glaube den haben wir bei der Gemeinde angefordert...

Der Chip im Hals für den Hund kostet ca 35€ und der Heimtierausweis ca 10€

Ausweis - (Hund, Urlaub, Ausland)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pebbles08
07.10.2011, 15:09

Den Ausweis gibts beim Tierarzt ;-)

0

Was möchtest Du wissen?