Mit dem hammer auf den finger geschlagen ^^

5 Antworten

also ich hab mir mit nem fäustel mit voller wucht auf den linken ringfinger geschlagen, weil der mir gegenüber nicht aufgepasst hatte, wir hatten von beiden seiten die stange gehalten und er zieht sie zu sich ran. nach 2-3h konnte ich dann den schwarzen nagel leicht abreißen, bisschen mullbinde drum und gut. könntest ja noch den salbe draufschmieren und vorher kühlen. weiß leider nicht wie sehr du dir draufgeschlagen hast und wie der finger aussieht.

Erstmal kühlen,kühlen und nochmals kühlen. Schmerzmittel wie Aspirin würde ich erstmal weglassen,verdünnen das Blut zu sehr und der Finger pocht noch mehr. Vielleicht solltest Du auch mal einen Arzt gucken lassen ob etwas gebrochen ist oder nicht...

und reklamieren!! bei einem Schon-Hammer darf das nicht passieren der verschont dich vor Schmerz

0

Lutschen vielleicht?

Was möchtest Du wissen?