Mit Command Block Checkpoint setzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich mich nicht irre, dann heißt es "spawnpoint @p".

Dann setzt du halt einen neuen Spawnpunkt. Wäre praktisch, wenn du am Ende wieder zum Beginn zurückkommst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonathan2015
09.11.2015, 23:17

Stimmt, vielen Dank! :D

0

Gib ein: /spawnpoint mit halt dem entsprechenden Zeichen davor! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonathan2015
09.11.2015, 22:41

Was meinst du mit ,,entsprechenden" Zeichen?

0
Kommentar von MrCreepyPixel
09.11.2015, 22:46

und dann musst du die Koordinaten angeben wo der spawnpoint gesetzt wird

0

Da gibt es soooooo viel Möglichkeiten wie soll es denn aussehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonathan2015
09.11.2015, 22:41

Nun ja ich weiß nicht ob es geht aber am einfachsten wäre natürlich eine Druckplatte. Wenn man darüber läuft ist der Checkpoints gesetzt. Aber ich möchte Platz sparen wegen dem RedStone

0
Kommentar von MrCreepyPixel
09.11.2015, 22:50

setze unter der Druckplatte einen commandblock in dem du diesen Befehl ein trägst: /execute @p ~ ~ ~ /spawnpoint @p ~ ~ ~

0
Kommentar von MrCreepyPixel
09.11.2015, 22:51

aber das machst du lieber mit einem Knopf weil das mit einer Druckplatte sonst rumbuggt

0

Was möchtest Du wissen?