Mit bus und Baby verreisen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wir sind mit unserer Kleinen als sie 9 Monate alt war 700 km mit dem Auto gefahren. Das war schon ganz schön weit und anstrengend für sie...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex496
30.01.2013, 07:59

ok danke schade wird waschanlich nichts aus dem ausflüg

0

Boah, wenn ich mir vorstelle, einen ganzen Tag mit einem Baby im Bus zu verbringen, ich würde nicht mit dem Bus fahren fahren. Im Zug kann man wenigstens nicht herumlaufen, das geht im Bus nicht so gut.

Wie viele Stunden werden das denn?

Und wie verträgt dein Kind solch eine lange Fahrt.

Es kann alles gut sein und es wird viel geschlafen, es kann aber auch viele Stunden Unruhe, Geschrei und genervte Mitfahrer geben.

Fliegt besser, das dauert nicht so lange und ist vermutlich stressfreier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex496
29.01.2013, 20:20

bis 24 stunden kann das dauern . erlich gesagt sind wir noch nicht so weit mit sie gefahren. nur kurze strecken sie ist meinsten sofor eingeschlaffen

das bus hält auch jede paar stunden an.

0
Kommentar von Alex496
29.01.2013, 20:20

bis 24 stunden kann das dauern . erlich gesagt sind wir noch nicht so weit mit sie gefahren. nur kurze strecken sie ist meinsten sofor eingeschlaffen

das bus hält auch jede paar stunden an.

0

Diese Fahrt wäre ein Albtraum für das Baby und sämtliche Reise -Insassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo-quäle dich und dein Kind nicht so-setzt euch in den Flieger dann seit ihr ruckzuck in Rom....alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?