Mit Bundeswehr Erfahrung als Söldner/Begleitschutz auf Frachtern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja das kann man machen, jedoch gibt es in Deutschland nur eine Hand voll dieser privaten Sicherheitsunternehmen.
In den USA gibt es dagegen deutlich mehr, aber die nehmen nicht jeden. Nur weil man bei der Bundeswehr oder einer anderen Armee war heißt das nicht das die dich mit Handschlag empfangen werden. Viele dieser Unternehmen verlangen nach Ex-Mitlgiedern von hoch dekorierten Spezialeinheiten wie den SEALs, Marines, KSK, Speznas oä.

Aber die amerikanischen Unternehmen schließen oft nur Verträge mit US-Bürgern, also schließt das die Auswahl immens ein.

kannst du, es gibt sölderarmeen, die so etwas machen

ok, sie heißen heute firmen^^

zb blackwater in den usa

du bist dann da angestellt und auftraggeber buchen bei deiner firma zb 4 söldner und dann bist du dabei

ist genau so, als wenn du normaler handwerker wärst


kunde ruft an und deine firma schickt das personal

ganz auf eigene faust, wird nicht funktionieren

Was möchtest Du wissen?