mit bulimikerin im zimmer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde auf jeden Fall mit ihr darüber reden! Bulimie ist eine ernste Krankheit!

Wenn das nichts hilft dann auch mit einer Vertrauenslehrerin, am besten noch nicht mit ihren Eltern, reden.

Ich würde an deiner Stelle auch mit Vertrauenspersonen darüber reden. Aber ich möchte keinen falschen Rat geben; wenn du weitere Ratschläge brauchst, wende dich am besten an die www.nummergegenkummer.de (Österreich: rataufdraht.at; Schweiz: 147.ch).

Diese Nummern bieten auch Webberatung an!

Sollten ihre Eltern nicht von ihrer Krankheit wissen, so denke ich, dass es notwendig ist, jemanden zu informieren, da sie Hilfe von außen braucht, um aus der Essstörung wieder herauszukommen.

Vielleicht ist auch dieser Link hilfreich: bzga-essstoerungen.de.

Wenn du davon weißt: WIESO sagst du es nicht deinen Eltern oder Lehrer, sodass deiner angeblich besten Freundin geholfen wird?

Was möchtest Du wissen?