mit bronchitis arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei echter Bronchitis ist man freiwillig beim Arzt und der entscheidet wie lange man krank geschrieben ist wegen Ansteckungsgefahr, da kann kein Chef etwas gegen tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bradherd
26.01.2013, 20:08

was soll ich machen? will meine Ausbildung ja nicht verlieren aber mein Gesundheit will ich für ihn nicht aufs spielsetzten, ihm ist das ja sp gesehen egal hauptsache geschäft läuft

0

Darf er natürlich nicht! Oder möchte er, dass du die Kunden ansteckst? Wohl kaum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bradherd
26.01.2013, 20:01

er hat mein probezeit verlängert und er ist unterbesetzt was soll ich machen ?

0

Nein, wenn du ein Attest hast, darf dich dein Chef nicht zur Arbeit zwingen.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bradherd
26.01.2013, 20:28

was ist mit der probezeit? das er mich rausschmeist des wegen .?? mir geht es ja echt schlecht nehem grade alles um fit zusein aber mein mandeln bringen mich vor schmerzen um nicht mal aufs klo kann ich gehen so weh tut mir alles.. kann nicht mal richtig atmen udn trinken mir macht ja die arbeit spass aber so kann ich ja nix machen schädige mich ja noch mehr

0

Was möchtest Du wissen?