Mit Brillenrezept Kontaktlinsen bekommen?

3 Antworten

Hallo Fragdichschlau1
geh zu einem Optiker und nicht zu einem Filialisten, dort bist Du auf jeden Fall in Bezug auf Contactlinsen besser aufgehoben. Contactlinsen anpassen kostet Zeit und das dürfen die Angestellten bei den Filialisten nicht haben.
Das Brillenrezept kann der Optiker bei Deiner Krankenkasse einreichen und ca. 22.- €  dafür bekommen. Das ist der Betrag, den die Krankenkassen für 2 Brillengläser bezahlen. Liegt es daran, dass Du den Kauf von Contactlinsen jetzt in Frage stellst?
 

Komischer Apotheker, der weder aus den Werten schlau wird noch selber nachmisst.

Apollo ist sonst gut,hast Du die Putzfrau gefragt?

Der einzige Wert, der nicht auf dem Rezept steht, ist die Krümmung.. und die kann jeder adoptier leicht ermitteln.

Irgendwie ham die Dich verschaukelt.

Sorry aber da hast du dir Quatsch erzählen lassen.

Mit dem Werten für eine Brille kann man genauso gut Kontaktlinsen kaufen, das sind genau die gleichen Werte.

Nein, sind es definitiv nicht! Da eine Kontaktlinse direkt auf dem Auge korrigiert, sind die Werte geringer, als bei einer Brille.

1

Darf ein Kinderarzt Brillenrezept ausstellen?

Darf ein Kinderarzt ein Rezept für eine Brille ausstellen, wenn eine Kurzsichtigkeit beim Optiker festgestellt wurde? Oder darf dies nur ein Augenarzt?

...zur Frage

Kontaktlinsen bestellen und testen?

Hey,

ich würde gerne Kontaktlinsen ausprobieren. Muss man dafür nochmal zum Aufenarzt einen Sehtest machen, oder kann ich meine Werte von der Brille auch dafür benutzen? Der Augenarzt hat vor ca. 7 Monaten zwei Tests gemacht. Einmal mit so Tropfen, welche die Augen geweitet haben und dann gemessen. Der andere wurde dann eine Woche später mit einer Testbrille bzw. so einem großen Gerät mit vielen Gläsern getestet. (Hat sicherlich einen kurzen Fachbegriff. hehe)

So, aknn ich mit den Werten jetzt im Netz Kontaktlinsen bestellen? Cyl. gibt es dort ja so nicht zu bestellen?

Danke für eure Hilfe

  1. Sph. = -0.75
  2. Sph. = -0.5 / Cyl. = +0.25 / A. 85

Welche Linsen sind denn zu empfehlen? Auch wegen der Atmungsmöglichkeit der Hornhaut?

...zur Frage

Braucht man für eine Kontaktlinsenanpassung ein Rezept vom Arzt?

Ich war vor einem Monat oder so bei Fielmann um mir Kontaktlinsen zu holen und hatte den Zettel, den man vom Augenarzt für eine Brille bekommt, dabei. Als ich sie nach Kontaktlinsen fragte, sagte sie, ich brauche irgendwas vom Augenarzt. Dann war ich nochmal beim Augenarzt und dort wurde mir gesagt, dass alles für Kontaktlinsen beim Optiker gemacht wird. Was muss ich denn jetzt alles zur ersten Kontaktlinsenanpassung mitbringen und was muss ich sagen? Vielen Dank für die Antworten.

...zur Frage

Weiche Kontaktlinsen bei irregulärer Hornhautverkrümmung?

Mein Augenarzt meinte, da ich eine irreguläre Hornhautverkrümmung und Kurzsichtigkeit (rechts 1,75) und Weitsichtigkeit (links 0,75) habe, würden mir harte torische Kontaktlinsen ehr helfen als weiche. Ich konnte mich aber überhaupt nicht an die harten gewöhnen, vorallem das rein machen war schrecklich. Ich finde aber auch dass ich mit brille total dämlich aussehe. Würden weiche Kontaktlinsen meine Sicht verschlechtern?

...zur Frage

Rezept für Kontaktlinsen?

Bei Fielmann wurde mir gesagt, dass ich für Kontaktlinsen ein Rezept vom Augenarzt brauche. Ich war davor auch beim Augenarzt, aber der hat mir gesagt, dass alles beim Optiker gemacht wird. Vom Augenarzt habe ich nur das Rezept für eine Brille bekommen. Brauche ich denn nun ein Rezept und muss es vom Augenarzt sein? Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass ich minderjährig bin.

...zur Frage

Wie/wo kaufe ich am besten (Preis/Leistung) eine Brille?

Bisher habe ich immer direkt vor Ort bei Fielmann eine Brille anfertigen lassen und gekauft. Aber das geht auch kostengünstiger/besser, oder?

Online? Misterspex, Apollo, o.ä.?

Hat jemand Erfahrungen diesbzgl.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?