Mit Bogen und Pfeile durch Stadt laufen (erlaubt?

3 Antworten

Hallo rababa1

du darfst den Bogen zusammen mit den Pfeilen transportieren, keine Frage. Du musst auch nicht auf dem Weg zu einem Bogenplatz sein, auch Minderjährige haben hier keine Einschränkungen. Selbstverständlich sollten es keine Jagdpfeile sei, mit scharfen Klingen, aber dass sollte sich ja wohl von selbst verstehen.

Gerade in der heutigen Zeit würde ich diesen aber auf jeden Fall verpacken. Auch wir haben 2 Schützen, die manchmal mit Öffi´s zum Training kommen, mit Langbögen. Diese lassen sich ja nicht zerlegen, daher sind sie immer in einer Schutzhülle. Und alle restlichen Schützen benutzen ihre Koffer oder vor allem Bogenrücksäcke,die ja auch noch Zubehör, Regenjacke oder einen Pullover etc. aufnehmen. Letztere sind ja auch mit dem Fahrrad am besten.

Niemandem ist schließlich geholfen, wenn übermäßig nervöse Passanten die Polizei rufen :-)

Hallo,

Da der Bogen wie der Baseballschläger nicht unter das Waffg fallen darfst du ihn mit dir tragen. Solltest aber einen guten Grund haben was du damit vor hast da irgendwelche besorten Passanten wahrscheinlich die Polizei rufen könnten. LG Linus :D

Halloween Party 

0
@rababa1

Hmmm schwer zusagen müsstest dann halt sagen das du gerade zum Übungsplatz Läufst aber ich denke das wird schwer also lieber keine echten Pfeile mitnehmen. Lg :D

0

Komm drauf an, wenn es einen nutzten hat ja. Z.B. du zum Übungsplatz gehst oder so. Grundlos nein. Ausserdem solltest du den Bogen am besten entspannen

Was möchtest Du wissen?