Mit blauen Haaren zur Schule?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kopftuch, Bunte Haarfarbe - alles kein Problem. Blau ist ein wenig gewagt, aber warum nicht. Ein extrem pingeliger Lehrer könnte auf die Idee kommen dich drauf anzusprechen, aber es ist nicht verboten blaue Haare zu tragen, deine Entscheidung.

Ich würd mal sagen ein besseres Training für das Selbstbewusstsein als mit blauen Haare in die Schule gehen ist schwer möglich. ;) Es besteht vllt. auf Dauer die Gefahr dich ein bisschen zur Außenseiterin zu machen, aber das kommt ganz drauf an, wie die Leute an deiner Schule so ticken. Vllt. finden sie es auch total cool.

Also unterm Strich, wenn DU damit kein Problem hast, sollten andere auch keins haben. Ich finds cool.

LG

Klar kannst du so in die Schule gehen:) Wie du deine Haare färbst ist immer noch deine Sache, da kann dir die Schule auch nichts erzählen!

Wenn Du selber der Meinung bist, dass blau gefärbte Haare schön aussehen, dann marschiere mal los. Ich persönlich finde allerdings knallrote Haare schöner.

Natürlich darfst du in die Schule mit gefärbten Haaren, das kann dir die shcule nciht verbieten da du ja eine Schulpflicht zu erfüllen hast. Wenn du aber auf eine strenge private Schule gehst und nur von Nonnen unterrichtest wirst, dann weiß ich das leider auch nciht :D

nö, also eigendlich dürfte da nix passieren, ich kenn zwar zwei religiöse Schulen wo es Ärger geben würde, da steht es aber auch so direkt in der Hausordnung. Das ein Lehrer auf die Idee kommt das ihm das nicht passt und er dich heim schickt oder so gabs auch schon aber das zählt nicht da musst du dich dann bei der Schulleitung beschweren, ganz einfach :)

Lg

Was möchtest Du wissen?