Mit Blasenentzündung Zeitung austragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ja ein Job, den du angenommen hast, eine Verpflichtung, der du nachkommen musst. Solange du nicht vom Arzt krankgeschrieben bist, kannst du Zeitungen austragen. Gerade da hast du doch sicher die Gelegenheit bei den Leuten zu klingeln und um einen Toilettengang zu bitten. Oder suche eben kurzfristig eine Vertretung. Nur einfach so nicht gehen kannst du nicht, das wird dich den Job kosten.

Shininglight 18.06.2011, 19:30

Ist das letzte Mal das ich austrage, aber ich meinte auch mehr ob ich bei denen Anrufen soll und sagen soll das ich krank bin! Mein Arzt hat mir versichert das es nach dem Mittel besser wird, mein Körper hat sich leider anders entschieden!Ich find's unangenehm bei den Leuten an zuklingel (ich teil nicht im besten Virtel aus)

0
Shininglight 18.06.2011, 19:30

Ist das letzte Mal das ich austrage, aber ich meinte auch mehr ob ich bei denen Anrufen soll und sagen soll das ich krank bin! Mein Arzt hat mir versichert das es nach dem Mittel besser wird, mein Körper hat sich leider anders entschieden!Ich find's unangenehm bei den Leuten an zuklingel (ich teil nicht im besten Virtel aus)

0
Nussbecher 18.06.2011, 20:37
@Shininglight

Natürlich musst du anrufen, die müssen doch für Ersatz sorgen. Das ist das Mindeste, was du tun solltest. Ein Job ist auch am letzten Tag noch eine Verpflichtung!

0

Guten Abend.ein Verwandter war deshalb beim Urologen, durfte aber nach draussen. Zumindest lohnt es sich, sich untenrum wärmer anzuziehen.

Was möchtest Du wissen?