Mit Bindehautentzündung in der Schule?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

deinem Körper tust du damit den größten Gefallen, wenn du im ausreichend Ruhe gönnst, damit er sich wieder vollstädnig regenerieren kann. Wenn du das nicht machst, ist das Risiko hoch, dass sich eine Folgekrankheit einstellt. Zudem ist eine Bindehautentzündung hoch ansteckend und deswegen darfst du erst gar nicht zur Schule gehen, wenn du einen Verdacht darauf hast. Allerdings ist die Krankheit auch keine einfache Sache für den Körper, es gibt verschiedene Auslöser (Bakterien, Viren) die besiegt werden müssen, dafür braucht man unbedingt die Unterstützung von einem Arzt.

Sofortmaßnahmen: Nicht die Augen reiben, dann kann das zweite Auge infiziert werden, ein anderes Handtuch, als andere benutzten und möglichst jeden Kontakt von Händen und Augen vermeiden.

Gute Besserung

Hm.. joa, meine Mutter meinte grade es ist nur dann eine Bindehautentzündung, wenn "Aither" rausläuft..

0
@Babidu

Da irrt sie. Eiter kann, muss aber nicht austreten!

0
@Chris112

Okay, sie meint halt, dass ich es auf keinen Fall hab.. aber wieso sollte mein Auge sonst rot sein?

0

Ein Freund erzählte mir jetzt von seiner Bindehautentzündung; ich zitiere mal:

"Ich hab normalerweise grad immer ein altes Fläschen vom Nasenspray voll Silberwasser bei mir, dann kann ich es bei Bedarf sofort anwenden. Hilft auch bei Lippenherpes oder wenn ein Schnupfen im Anzug ist. Das krasseste Ergebnis hatte ich mal bei ner Bindehautentzündung, die sich im Laufe eines Nachmittags angebahnt hatte. Bis zum frühen Abend konnte ich nicht mehr zum Auge raus sehen. Es fühlte sich so an, als ob ne Hand voll Sand im Auge wäre: es war richtig vereitert und knall rot! Am Abend dann als wir wieder zu Hause waren, noch ein paar mal Silberwasser ins offene Auge gesprüht und bis wir ins Bett gingen war es schon deutlich besser. Am nächsten Morgen war ich wieder im Büro beim Arbeiten am Bildschirm..."

Vielleicht hilft Dir das kolloidale Silber auch? Gute Besserung!

Naja, es kann auch nicht besser werden, wenn du keine Rücksicht darauf nimmst. Weisst du denn, was jetzt wichtig ist, damit es wieder heilen kann (Ruhe der Augen, keine Zuglust usw.)?

Hm.. hab das zum ersten Mal und bin total überfragt..

0
@Babidu

Geh lieber zum Arzt. Mit den Augen ist nicht zu spaßen. Man kann nie wissen, was dahinter steckt!! . Wenn soetwas erst mal chronisch wird, lässt es sich kaum noch behandeln.

0

Geh zum Augenarzt,deshalb musst du nicht in der Schule fehlen.Doch brauchst du eine Behandlung für das Auge,denn mit den Augen spasst man nicht.L.G.

Ist eine bindehautentzündung nicht hoch ansteckend?! bin nicht sicher, habs aber so im kopf..

Ja ist sie!

0

Was möchtest Du wissen?