Mit BH oder ohne bei der BBF schlafen (Übernachtung)?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Alternative? 100%
Suizid (kein Stress mit niemandem mehr!) 0%
Hingehen (Motze vonwegen ich zieh meinen BH nicht aus) 0%
Absagen (Motze von ihr) 0%

3 Antworten

Alternative?

Was sie da über deinen Vater sagt ist unmöglich.

Sie weiß dass du nur gezwungenerweise mit ihr befreundet ist. Dass dein Vater nichts tut ist schlimm aber du musst von ihr weg egal was passiert.

Rede am besten mit dem Schulpsychologen, der kann am meisten für dich tun. Alles was sie abzieht ist mega gemein und das weiß sie auch und genau deswegen macht sie das. Es macht ihr Spaß dich zu demütigen und sie will dich dazu bringen dass du dich klein fühlst.

Du darfst es dir nicht anmerken dass sie schafft was sie will.

Wenn das mit dem mobben dann wirklich anfängt musst du entweder Schule wechseln oder echt mit einem Lehrer reden...die können dir echt super viel helfen.

Viel viel Glück <3

Ja wie kann ich die Schule wechseln wenn mein Vater nicht mitspielt, meinst du ich selbst oder dann der Schulpsychologe ? (es ist eine Frau und ehrlich? Selbst ich sehe das die nix in der Birne hat, selbst die Lehrer machen sich über sie lustig! Mitten im Unterricht natürlich, werfen sie ihr Palaver über diese Frau ein! Schrecklich!)

Die werden mir keine Hilfe sein...

Und gebe ich diesem stück Mist einen Korb bin ich bei allen in der Klasse durch. Dann bin ich die "perniziöse Missgeb.rt" (so nennt sie ihre ehemalige Freundin....

0
@MariesagtNein

Dann versuche einfach mit einem anderen Lehrer zu reden die können dir helfen.

Wenn du nichts dagegen unternehmen willst ist das deine Sache und dann kann dir hier definitiv auch niemand helfen

0
@dojevilu

Sicher will ich etwas unternehmen! Hoffe es stimmt doch entlich einer für suizid :(

0
@MariesagtNein

Das ist nie die richtige Lösung!

Dieses Mädchen ist es nicht wert, dass du für sie dein wertvolles Leben opferst!!!

0
Alternative?

ERSTMAL KEINEN SUIZID!!!!!!!!!!! DAZU IST DAS LEBEN VIIIIIEL ZU WERTVOLL SELBST WENN ES NICHT SO SCHEINT!!

so jetzt mal normal:

Versuch irgendwie von ihr wegzukommen( such dir andere Freunde die du im club,vereine, in der stadt mal triffst und freunde dich an)

Dann erklär ihr mal das du das gar nicht so toll findest wie sie sagt und dass man mit freundinen nicht so umgeht! (natürlich bei ihrem charakter diese nachricht nur andeuten :P)

Dann wenn sie laut wird sagst du mal ,, hey komm mal wieder runter ist doch alles ganz gechillt hier'' oder so ähnlich

Komm am besten von diesem freundes kreis weg weil früher oder später sind diese die ganz bösen

Wegen deinem vater: Natürlich musst du ihn so respektieren wie er ist! Aber auch andersrum... wenn du mal ohne bh schlafen willst dann denk nicht was er sagen wird!

es ist DEIN leben!

es ist DEINE zukunft! nicht seine! Lass ihn daran teilhaben aber lass ihn sie nicht kontrollieren!

Am besten machst du hin und wieder absagen zum übernachten dann distanzierst du dich langsam  und sicher! Und außerdem: Wenn sie anfangen sollten zu mobben dann:

1.Alternative: tu so als ob es dich nicht junkt (sag sachen wie:,, ja wenn ihr meint dann wird das wohl so stimmen schätz ich?''

,,Stimmt zwar nicht aber wenn ihr es umbedingt wahr haben wollt...''

,,Ja von mir aus bin ich eine - . Was jetzt?''

2.Alternative wenn sie laut über dich sprechen!

LACH einfach mit! selbst wenn es dich innerlich zerstört und fertig macht.

Was beides bewirkt: Sie merken dass dich ihre meinung nicht junkt und sie werden nach der zeit aufhören! Vertrau mir! Hat bei mir auch geklappt ;)

Bei fragen/anliegen kannst du gerne kommentieren :)

Mfg und 1700 Wörtern :D

Ich bin alles andere als offen und selbstbewusst. Mein Selbswert hat sich durch sie auch auf ein Minimum reduziert.

Ohne sie falle ich in die Grube mobbing Opfer ... das ist mein Ende

0
@MariesagtNein

Das stimmt nicht! Du glaubst nach der Zeit das was man dir immer wieder sagt!

Wenn ich jetzt sagen würde dass die erde flach ist würdest du mir auch nicht glauben oder? Wenn dir das jetzt aber 1000 Leute sagen WIRST du es auch glauben/abzweifeln!

Du hast nur eine Richtung bei dir im Gehirn! Und das ist nach vorne! wie scheuklappen! Du musst auf die seiten schauen!

bei mir war es so:

Ich war die 8 jahre Schule ziemlich schüchtern und interovertiert! Dass hab ich dann geglaubt dass ich halt einfach so bin.

Dann wie ich aber in eine neue schule gekommen bin war ich mega aufgeschlossen und extrovertiert!

Was du jetzt machen kannst:

SEI NICHT DEPRESSIV VERD*MMT NOCH MAL! das macht alles nur noch schlimmer! Denk an deinen Schwarm.... Mach dir eine Musik playlist mit deinen lieblings song und hau sie dir mit kopfhörer auf schleife durchgehend an! (es sollte fröhliche lieder sein)

Danke fürs kommentieren! Kannst gerne wieder antworten :)

0

Bist du lieber allein oder bei ihr? Wenn du lieber allein bist dann geht es dir einerseits besser ohne sie aber es könnte langweilig und einsam allein sein aber du findest richtige Freunde BESTIMMT!!! Oder möchtest du doch bei ihr bleiben, dich beleidigen lassen usw.??? Wenn du das weißt, weißt du auch was du tun kannst...

Und wegen dem Mobbing... Verteidige dich so stark du kannst und such dir richtige Freunde die dich unterstützen, sag es den Lehrern usw.

VIEL GLÜCK❤ Und trau dich einfach

Danke aber du hilfst mir nicht weiter :(

Dein Tipp mit den Lehrern kann ich schon mal gar nicht gebrauchen!

Sie würde alle gegen mich bringen und mich einfach hinter deren Augen übel *vergewaltigen!

:(

0

Warum hasst mich meine Mutter so sehr?

Hallo liebe Community, Ich (14,w) hab da ein riesen Problem.. Es ist so, das meine Mutter mich hasst. Bzw. Mit Hass behandelt. Jeden Tag schreit sie mich an, schlägt mich immer dann sagt sie mir ständig das ich ihr Leben zur Hölle Mache wieso ich zurück gekommen bin (von Ausland, von mein Vater (Eltern sind getrennt))
Aber bei meinem 16 jährigen Bruder ist sie ganz anders, sie ist bei ihm immer liebevoll behandelt ihn als wäre er ein Engel, obwohl er der schlechte im Familie ist, ständig wenn er ein Fehler von mir sieht macht er mich vor JEDEN wortwörtlich jeden runter, schreit mich ständig an und sagt das ich sowieso im Leben nix erreichen werde, das ich umsonst in die Schule gehe und und und .. Heute morgen wollt ich in die Schule, Und schon fängt sie wieder an mich anzuschreien, das ich dies und das nicht machen soll, sie zeigt mir immer meine Fehler damit ich mich schlecht fühle obwohl es sind nur kleine Fehler aber sie macht immer etwas großes drauss als wär ich an allen Schuld das ihr Leben so sch"isse ist Dann bin ich natürlich ausgerastet hab alles um mich rum auf den Boden geschmissen und die ganze Zeit nur auf dem Boden geheult und geschrien.. Ja das ist auch nicht richtig von mir, aber nur so lässt die mich in ruhe. Wenn ich so ausraste geht sie sofort in ihren Zimmer und schaut mich dabei an als wär ich verrückt. -obwohl das bin ich nicht. Wieso fragen die sich denn nie wer mich dazu bringt so zu sein, sondern fragen sich ständig warum bist du so Aggro? Mein Bruder lacht mich auch aus, wenn ich mal so ausraste, heule, wenn mich meine Mutter schlägt -statt mich zu beschützen. Wegen meiner Mutter und meinem Bruder bin ich sogar von Gymnasium, auf Haupt gekommen, weil ich zu oft geschwänzt hab (wegen den beiden) [ Gymnasium-Real- dann Haupt] Ich würd gerne wieder zu mein Vater, aber seine Arbeit ist da er hat sich im Ausland ein Leben gegründet und ich kann ihm das nicht kaputt machen, auch wenn - ich hätte es sowieso nicht gewollt ich will in Deutschland bleiben, weil hier die Chancen etwas zu erreichen mehr sind. Sie, beschimpfen mich immer das mein Leben sinnlos ist, das ich umsonst in die Schule gehe das ich sowieso nix erreichen werde. Wegen den beiden hab ich angefangen, zu rauchen, zu kiffen, komme sehr spät nach Hause weil ich kb auf die hab. Bei meinem Freunden ist das genauso.. sie wissen doch echt nicht warum wir so sind .. Obwohl' sie müssen es doch wissen die bringen uns dazu es zu tun. Meine Frage.. Was kann ich tun um daraus zu kommen? Ich kann echt nicht mehr. Bitte kein jugendamt oder sowas das macht alles nur schlimmer.

...zur Frage

Freundin will nicht Pille Danach nehmen (ungeschützter Sex)?

Ich habe ein Problem und habe mich deswegen hier angemeldet.

Also... ich bin 17/m und hatte heute Morgen halt ungeschützten Sex mit meiner Freundin (17). Ich weiß, dass es dumm war, aber ich kann es nicht mehr ändern. Jedenfalls hat meine Freundin kurz vorm Sex noch gesagt, dass sie ja die Pille danach nehmen kann und sie ihre letzte Periode sowieso erst hatte. Jetzt weigert sie sich aber die Pille Danach zu nehmen und ich weiß nicht, was ich tun soll? Helft mir bitte! Soll ich es unseren Eltern beichten, auch wenn die wahrscheinlich ausrasten werden, aber vielleicht bringen die Eltern meiner Freundin dazu die Pille Danach zu nehmen?

...zur Frage

Wie setzte ich mich gegen meinen Vater besser durch?

Ich / 16 habe momentan ein ziemliches Problem mit meinem Vater. Er meint immer, er wisse alles besser als ich und meint mich reglementieren zu müssen, wenn ihm etwas nict passt. Wenn etwas nicht seiner Meinung ist und ich sage, dass sei doch gar nicht so schlimm, wettert er sofort dagegen und fängt einen Streit an. Zu mir meint er dann ich sei unsachlich, obwohl er derjenige ist, welche die ganze Zeit unsachlich ist. Des Weiteren versteckt er irgendwelche Sachen im Haus von mir, wenn sie ihm im Weg stehen und ich sie nicht sofort wegräume. Oder er wirft sie weg, wenn sie im Badezimmer rumfliegen. ICh kann mich dagegen nicht wehren, ich weiß einfach nicht was ich machen soll, das macht mich so fertig:/ wie setze ich mich besser gegen ihn durch?

...zur Frage

HILFE! Mein Vater will mich rausschmeißen!

Hey.. ich habe ein sehr ernstes problem.

ich (16) habe mich eben mit meinen eltern gestritten. und das ziehmlich heftig. jetzt will mein Vater mich rausschmeißen! er hat mir sogat 50€ gegeben! Er meinte: "hier hast du geld! pack deine sachen und verschwinde!" er meint es wirklich ernst! und meine mutter hilft meinem dad auch noch! sie hat mir eine tasche gegeben!

Was soll ich jetzt machen?? Soll ich etwa auf der straße leben?? Hab grad echt panik! :((

LG Jessica

...zur Frage

Meine Mutter verbietet mir mit 17 Jahren einen BH zu tragen.

Hallo und zwar bin ich 17 und meine Mutter meint, dass ich doch nicht genug Brust habe um einen BH zu tragen. Aber ohne BH fühle ich mich unwohl da meine Brüste beim gehen "springen" (Habe Körpchengröße 65A) Was soll ich genau tun? Wie kann ich ihr zeigen dass ein BH in meinen Alter i.O ist?

PS: die Frage ist ernst gemeint!

Danke.

...zur Frage

Eine 11 Jährige hat starkes Verlangen nach sexy BHs

Alle haben sich ihre Trikot angezogen. Ich habe den BH einer Mitspielerin gesehen. Gott war der toll. Seitdem habe ich ein starkes Verlangen nach sexy BHs. Ich habe mit meinen 11 schon BHsustiers,aber ich möchte irgendwie etwas was sexy ist,dadurch fühle ich mich weiblicher.Außerdem sind die voll ungemütlich. Das Problem ist nur: Erstens sind meine Eltern geschieden und ich lebe bei meinem Vater und meiner Stiefmutter,die nur Englisch kann (meine Englischkenntnisse=10%) Außerdem hatte uch davor nur Bustiers also weiß ich meine Körbchengröße nicht. Ich habe Angst wenn ich alleine in ein Unterwäsche Laden gehe das mich die Jungs aus meiner Klasse sehen. Muss ich mich vor der Verkäuferin ausziehen? Und Vorab: Wenn ihr sowas wie >eine 11 Jährige braucht keinen BH und schon Recht keinen der sexy ist. Du hast sowieso nichts da oben< schreibt braucht ihr erst garnicht zu kommentieren. Das habe ich schon oft genug gehört. Außerdem habe ich mit 11 schon relativ große Brüste un d benötige dringend einen richtigen BH. Danke im Voraus!! Und ja Online Bestellen kommt nicht in Frage!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?