Mit beste Freundin Abschlussfeier hingehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für mich hört es sich so an, als würde sie sich wünschen von dir gefragt zu werden. Außerdem machst du ja nichts damit kaputt, wenn du sie einfach fragst ob sie deine Begleitung sein möchte; spätestens dann muss sie dir eine Erklärung liefern. Mädchen sind kompliziert! Riskier es einfach (würde ich zumindest sagen) viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PatrickStar98hn 24.06.2016, 01:04

Ok danke für dein Kommentar:) Mal nebenbei eine ganz dämliche Frage: Soll ich sie per Whatsapp oder persönlich fragen? 

0
itsabella 24.06.2016, 01:13

Wenn ihr euch auch so öfter mal trefft, dann würde ich das definitiv persönlich machen!:) Frag sie ob ihr was machen könnt und rede mit ihr darüber wenn ihr locker drauf seid xD und lass sie sich nicht wie eine 'Notlösung' vorkommen :) mach ihr klar, dass du wirklich gerne mit ihr hin würdest (und vlt erzählst du ihr auch noch von deinen ursprünglichen Zweifeln, weil deswegen fragst du ja 'so spät' :p)

1
PatrickStar98hn 24.06.2016, 12:59
@itsabella

Also ich habe sie mal gefragt. Aber sie sagte sie hat schon jemanden, aber der krasseste Punkt ist: Es ist einer meiner besten Freunde. Und sie hat sich für IHN statt mir entschieden, obwohl ich mit ihr über 3 Jahre lang befreundet bin und er mit ihr nicht so gut. -.-

0
itsabella 24.06.2016, 13:08

Oha!:o Ich finde gut, dass du es riskiert hast und sie gefragt hast. Jetzt weißt du auch was Sache ist. Weißt du ob zwischen den beiden mehr geht? Mich wundert es noch viel mehr, dass ER es dir nicht gesagt hat. Da fragt man sich doch wieso so genannte Freunde einem das heutzutage nicht mal mehr erzählen. Kein Grund zur Eifersucht. Davon, dass sie zusammen hingehen, können sie sich auch nichts kaufen.

1
PatrickStar98hn 24.06.2016, 13:26
@itsabella

Ich habe keine Ahnung aber ich hoffe es, dass zwischen den beiden nichts mehr läuft. Mich hat es ehrlich gesagt auch gewundert, dass er mir nix gesagt hat. :/

0

Du wärst auch wirklich bestens beraten, wenn Du derweil Du inzwischen auch immerhin 18 jahre alt geworden bist, auf den bisherigen Eiertanz den Du um diese Frage vollführt hast verzichten könntest und stattdessen das Mädchen ganz normal und ganz direkt, darauf ansprechen würdest, ob es dich zu der bevorstehenden Abschlussfeier begleiten würde. Klar ist eine mögliche Absage nicht gerade der Hit aber auch das würdest Du überleben und offen gesagt, mit einer Absage rechne ich anhand deiner Schilderung eher nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?