Mit befristetem Aufenthaltstitel reisen, der in wenigen Wochen abläuft - Mindestgültigkeit erforderlich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei Einreise als Tourist wird in manchen Länder eine Mindestgültigkeit von 6 Monaten verlangt.

Du hast aber eine Aufenthaltserlaubniss.Diese berechtigt Dich,bis zum letzten Tag, so oft Ein- und Auszureisen wie Du willst.

NUR die Dauer des Auslandaufenthaltes darf nicht länger wie 6 Monate sein.

Falls du länger wegbleiben möchtest,kannst Du das bei der Ausländerbehörde beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?