Mit Ballet abnehmen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt drauf an ;) man kann mit sport sowohl zu als auch abnehmen. Was auf jedenfall passiert, ist dass dein Unterhautfett weniger wird und deine Muskeln definierter werden (nicht wie bei Bodybuildern, sondern schön; wie bei normalen sportlichen Menschen halt) und auch besser durchblutet, was zu einem erhöhten Grundumsatz führt.

Wenn du dich weiter so ernährst wie sonst kann es gut sein, dass du ein wenig abnimmst, aber es kann auch sein dass du unbewusst mehr isst, da du mehr Hunger hast und dann bleibt dein gewicht gleich oder du nimmst zu (was daran liegt, dass Muskeln schwerer sind als Fett).

Alles in allem wird aber vor allem eins passieren: Deine Figur wird straffer, das heißt Hintern und Bauch und so werden weniger "schwabbeln" und du wirst höchstwahrscheinlich Unterhautfett ("Babyspeck") abbauen.

Nur bitte iss nicht weniger um mehr anzunehmen!! Das ist extrem ungesund, gerade in der Pubertät und im Wachstum, da dann deine Knochen und Organe nicht optimal aufgebaut werden können, was ja logisch ist, wenn nicht alle Bausteine vorhanden sind! Und das kann später zu Krankheiten führen, zB Osteoporose, Nierenversagen, ...

also ich mache schon 8 Jahre lang Ballett.. aber es kommt immer darauf an wie anstrengend die choreographie ist aber wenn du alles auf spitze tanzt wirst du abnehmen aber nicht so viel :D

Wenn man Heidi Klum endlich in die Wüste schicken würde, würde dieser ungesunde Abnehmwahn ein Ende haben.

mal die Foto`s von ihr genau angesehen? Ist auch nicht die dünnste ;) Nur geschickt geschossen.

0
@FlyingCarpet

Stimmt, ich meine auch eher ihre kinderkrankmachenden Profitshows

0

Welches Hobby passt zu mir/soll ich mein altes Hobby weiter machen?

hi ich bin 13 Jahre alt (und ein Mädchen) ich habe vor ca einem halben Jahr mit meinem Hobby tanzen aufgehört. Ich habe es 10 Jahre gemacht aber dann habe ich von Kinder Jazz auf Ballet gewechselt und das hat mir irgendwie nicht gefallen und ich habe den Spaß verloren und ich habe komplett aufgehört. Wenn ich Leute tanzen sehe dann vermisse ich mein Hobby schon ein bisschen (also Jazz) aber ich bin mir nicht sicher ob ich wirklich wieder anfangen soll zu tanzen. Vorallem mochte ich meine alte Tanzgruppe (Jazz) nicht besonders (in meiner alten Tanzschule gibt es nur eine Gruppe in meinem Alter für Jazz) aber ganz neu an einer anderen Tanzschule anzufangen ?ich weiß Ja nicht ob das so gut ist .generell vermisse ich irgend ein Hobby (also im „Verein“)

ich weiß jetzt nicht ob ich wieder tanzen soll oder ein neues hobby anfangen soll und wenn ja welches. Wart ihr schonmal in so einer Situation und könnt mir vllt helfen ?

ich tanze gerne , zeichne , Fotografiere und generell mag ich es gerne mich irgendwie zu dehnen und irgendwelche Übungen zu machen die etwas mit tanzen oder Gymnastik zu machen ( aus rhythmische Sportgymnastik gibt es so ein Band das interessiert mich aber ich glaube rhythmische Sportgymnastik allgemein ist nichts für mich 😂)

vielleicht soll ich auch nur noch für mich privat tanzen und nicht mehr im Verein ?

ich würde mich über Ideen, Vorschläge und Hilfe freuen

LG

...zur Frage

Ich schaffe nicht mal 1 liegestütze! :(

Hallo ich bin 15 jahre alt und weiblich. Ich bin 1,70m groß und wiege 62kg. Ich wollte jetzt mal mit sport anfangen weil ich etwas abnehmen will aber leider schaffe ich nicht mal 1 liegestütze ! Das ist sehr peinlich für mich. Ich hab mir in youtube paar übungen angeguckt aber ich komme total schnell Außeratem und schaffe die meisten Übungen nicht richtig. Ich habe noch nie wirklich sport gemacht....Ich weiß , üben ,üben, üben. ..aber wie soll ich üben wenn ich nichtmal leicht sachen hinbekomme? :( könnt ihr mir helfen ?

...zur Frage

Ballet auf Spitze?

Ich wollte fragen ob es möglich ist das ich nach 1.5 Jahren auf Spitze gehen kann. Ich trainiere jeden Tag 40min - 1h zu Hause (20min Fuss stärken/ 20min Pilates und dann noch barre und center).

Und 1-2 Mal pro Woche im Studio.

Danke für die Hilfe❤️

...zur Frage

Ballett anfangen um Technik zu verbessern?

Hallo zusammen..

Ich bin 15 Jahre alt und tanze schon seit ca. 8 Jahren. In den letzten 3-4 Jahren habe ich intensiv Contemporary, Modern & Jazz getanzt.

Heute hat mir meine Tanzlehrerin gesagt, dass ich sehr gut tanze, aber noch die Beweglichkeit und meine Technik (also so vom Ballett) verbessern muss. Ich nehme aber keinen Ballettunterricht. Meine Frage ist jetzt ob es was bringt wenn ich wöchentlich zuhause Ballettübungen von YT mache, oder es noch etwas bringt mit 15 mit Ballett anzufangen.

Und wegen der Beweglichkeit: Ich kann den linken Spagat ganz, den Mittleren & den Rechten fast. Wie werde ich schnell beweglicher, dass ich z.B. auch im Stand mein Bein hochheben kann? Oder ein Skorpion hinbringe?

Danke schon im Voraus für eure Antworten!!

...zur Frage

Ich mache immer zuerst Cardio und dann Krafttraining, ist das falsch?

Hey, ich mache immer zuerst 30Minuten Cardio und dann 40-50 Minuten Krafttraining und am ende noch 10 Minuten laufen. Ich finde es so am besten weil ich Cardio schnell hinter mir haben möchte und gleichzeitig auch aufgewärmt bin. Dann kommt halt das Krafttraining und das finde ich jetzt auch nicht so viel schwerer obwohl halt Cardio davor war. Ist die Reihenfolge nun schlecht? Weil möchte eigentlich eher Abnehmen und viele meinen es ist andersrum viel besser.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?