Mit bald 39 erst eine kleine Füllung - eine Seltenheit?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Selten, aber das gibt es.
Einer meiner Schwestern ist 73 Jahre, hat noch alle Zähne und keine einzige Füllung.
Ihr Zwilling ist logischerweise auch 73 Jahre und klappert schon teilweise mit dem Ersatzteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haikoko
06.11.2015, 12:45

Danke für den Stern.

0

Glaub ich schon, ja! Da habe ich bereits eine Menge Geld investieren müssen, um die Zähne zu erhalten (überkronen). Da kann ich nur gratulieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War bei meiner Mutter auch so. Sie hat mit Mitte 40 dann ihre Zähne komplett überkronen usw lassen, sie hatte einen extremen Kreuzbiss. Bei uns in der Praxis sind wenige Patienten mit komplett unberührten Zähnen in dem Alter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA! Das ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?