Mit Autoführerschein Moped fahren

5 Antworten

Beim Führerschein der Klasse B ist auch die Zulassung für Klasse M enthalten. Du darfst also alles fahren was nicht mehr als 50ccm besitz und <45km/h fährt. Es gibt einige Ausnahmen, wie z.B. DDR Moppeds mit denen man legal sogar mit 60km/h unterwegs sein darf (z.B. eine Simson, ist jedoch von der Zulassung abhängig)

Klasse M gibt es schon seit dem 19.01.2013 nicht mehr

0
@Crack

Mein Fehler ... werde wohl alt >_>

0

Führerscheinklasse AM. Leichtkraftfahrzeuge und Kleinkrafträder bis zu einem Hubraum von 50ccm und einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h (vor 2002 gebaut 50km/h und DDR-Mopeds bis 60km/h).

Du darfst mit Klasse B (Auto) Roller bis 45km/h fahren (mit Versicherungskennzeichen).

Ich hab damals BF17 gemacht und bin mit 17 dann auch mit dem Roller gefahren, weil das Auto ja nur in Begleitung zur Verfügung stand.

Mit 17 Moped- und Autoführerschein einzeln oder zusammen machen, was ist besser?

hi Leute, ich bin 17 und würde gerne den Mopedführerschein machen für eine 125er. ich würde auch jobben gehen um etwas beizusteuern, aber meine Eltern sind er Meinung, dass es sich mehr lohnen würde, wenn ich Auto- und Motorradführerschein zusammen mache wenn ich 18 bin. da ich autoführerschein früher oder später eh brauchen werden, finde ich die Idee nicht schlecht nur ich will nicht erst nächstes Jahr anfangen mit Führerschein. deshalb hab ich drei Fragen: lohnt es sich mehr, Moped und Auto zusammen zu machen, oder könnte man auch erst Moped und ein paar Jahre später Auto machen? wäre teurer oder? und die andere ist: wenn ich beides zusammen mache, kann ich den dann schon mit 17 anfangen? und könnte ich dann erst Moped fahren, wenn ich auch Auto fertig habe oder könnte ich nebenbei dann schon mit Moped fahren, wenn ich dazu schon alles theoretische und praktische bestanden hätte? auch wenn ich mit Auto noch nicht fertig wäre.

ich bitte um antworten, dankee:))

...zur Frage

Moped fahren mit Autoführerschein, wie lernen?

Hallo ich mache aktuell den Autoführerschein, denn ich dann mit 17 fertig habe. Wollte mir eigentlich dann ein Moped kaufen, mit dem ich dann noch 1,5 Jahre lang fahren könnte. Aber Autofahren ist nicht gleich Moped fahren. Kann ich mir das selbst beibringen oder sollte ich lieber noch Moped praxisstunden nehmen?

...zur Frage

Mit Führerschein klasse B Moped fahren

Was muss man alles beachten? Was kann ich fahren, was nicht? Bitte um antworten

...zur Frage

Lernt man beim Autofahrerschein auch etwas zum moped?

Heyy

wenn man den Autoführerschein hat darf man ja auch Zweiräder bis 50ccm 45kmh fahren.

Meine Frage ist ob man dann in der Fahrschüler für den Autoführerschein auch ein paar Grundlagen fürs Moped lernt?

Danke

...zur Frage

Wenn man Autoführerschein hat, darf man dann automatisch auch Moped 125 Kubik fahren?

Ich würde unwahrscheinlich gerne Moped fahren, darum würde ich gern wissen ob man das mit dem Autoführerschein auch fahren darf oder ob ich den Führerschein nochmal extra machen muss.. Wie sieht das bei Mopeds mit 80 Kubik aus?

...zur Frage

Darf ich mit 16 ein 50erle Moped fahren mit Autoführerschein?

Mal ne Frage: ich Mai bin ich 16 1/2 Jahre alt und kann da ja mit dem Autoführerschein anfangen. Ausgestellt wird der ja glaube ich erst mit 17. Darf ich trotzdem vorher schon, wenn ich die theoretische und praktische Prüfung gemacht habe, mit nem 50er Moped fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?