Mit Auto über Füße gefahren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

natürlich kann er sich untersuchen lassen, ob damals bleibende schäden entstanden sind. aber die wahrscheinlichkeit halte ich für äusserst gering, höchstens er hatte damals nach der überfahrt irgendwelche grösseren beschwerden/verletzungen.

als motorradfahrer sind mir auch schon autofahrer an kreuzungen beim abbiegen über den fuss gefahren, hatte mich jedoch nie gestört oder wesentlich verletzt.

allerdings halte ich es für unwahrscheinlich, dass plattfüsse von sowas kommen oder dadurch verstärkt würden. du wirst mit deinem plattfüssigen freund leben oder den freund wechseln müssen. wobei du dann natürlich bereits im vorfeld auf dessen füsse achten solltest, nicht dass der neue auch plattfüsse hat.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?