Mit Ausgeheilter Sprungelnksfraktur weber c noch tauglich für die bundeswehr

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also grundsätzlich wirst du sobald du in der Kaserne ankommst nochmal Medizienich auf Herz und Nieren abgecheckt! Dabei MUSST du dieses erwähnen und am besten ist es auch einen Bericht von deinem behandelnden Artz mit zu nehmen wo drin erfasst ist ob es komplet abgeheilt ist oder nicht! Sollten die BW-Ärzte trotz allem bedenken haben, könnte es natürlich immer noch sein das du nachträglich ausgemusterst wirst! Aber das glaube ich weniger!

Ich nehme an, dass du dort hin musst. Bei den medizinischen Untersuchungen in der Grundausbildung kannst du es erwähnen, vielleicht bekommst du eine Befreiung vom Schleppen schwerer Lasten oder von bestimmten Diensten.

Frag vorsichtshalber im KWEA nach, um sicherzugehen.

Es gibt Menschen die nach dieser ausgeheilten Fraktur Marathon laufen, denke dann wirst damit auch die Bundeswehr überstehen

oder mach Zivi, dann is eh wurscht ;)

Mein Sprunggelenk ist auch "Ausgeheikt"Aber bei längerer Belastung schwillt es auf doppeltem Umfang an!Geh lieber zum Orthopäden und frag nach!

??? Wenn die Heilung komplett ist, warum solltest Du dann nicht tauglich sein?

Du hast es doch selbst schon beantwortet....."trotz kompletter Heilung"

Was möchtest Du wissen?