mit Augenschmerzen (+ Rötung) zum Hausarzt?

7 Antworten

Eher nicht. Er kann kaum feststellen, ob Du nur "Zug" bekommen hast oder es sich um eine Entzündung in Deinem Auge handelt. Dazu hat er keine Geräte in der Praxis. Geh lieber zum Augenarzt, die Zeit sollte Dir Deine Gesundheit wert sein.

Eigentlich solltest du schon zum Arzt. Vielleicht hast du etwas im Auge, das entfernt werden muss. Wenn du nicht willst....wahrscheinlich ein Bindehautentzündung. Da bekommst du etwas in der Apotheke. Könntest ja probieren, ob es besser wird und dann noch zum Arzt gehen.

Das ist mehr ein Fall für den Augenarzt. Erst einmal. Es könnte natürlich sein, daß du auf einmal Bluthochdruck hast und deswegen diese Leiden hast. Aber Augenarzt wäre die erste Wahl!

Vorher telefonisch Termin ausmachen oder nicht?

Muss ich beim Psychiater vorher telefonisch einen Termin ausmachen oder kann ich, wie beim Hausarzt einfach hingehen und muss dann demnach mit einer Wartezeit rechnen bzw. dort persönlich einen Termin ausmachen?

...zur Frage

Was kann ich gegen meine Augenschmerzen tuen?

Von mir aus gesehen das linke, nur das linke Auge schmerzt in dem rot umkreisten Bereich.
Beim Berühren, Bewegen und blinzeln tut es weh.
Was könnte es sein, und wird es von alleine wieder weggehen?

...zur Frage

Arzt meckert weil ich zu ihm gehe und nicht zur Vertretung meines Hausarztes?

War gerade beim Arzt wegen Durchfall. Der Arzt (nicht Hausarzt ) ist im Ort wo mein Freund wohnt. Mein Hausarzt hat Urlaub. Der Arzt motzt mich an weil ich nicht zur Vertretung gegangen bin. Er meinte wenn ich nochmal zu ihm gehen will oder öfter hier bin soll ich ihn als Hausarzt nehmen. Meine Frage : es ist doch im Prinzip sche*ss egal zu welchem Arzt man geht oder? Man muss doch nicht zum Hausarzt oder zu dessen Vertretung wenn man krank ist oder? Und vor allem muss man doch nicht den Arzt als Hausarzt haben wenn man krank ist und nen Arzt braucht oder?

...zur Frage

Bei Augenschmerzen zum Arzt?

Ich habe heute bei Gartenarbeiten einen Ast ins Auge bekommen. Da keine Rötung o. Ä. sichtbar war, habe ich mir nichts dabei gedacht und es mehr oder weniger ignoriert. Bis jetzt ist der Schmerz beim Blnzeln allerdings noch nicht abgeklungen, was mich überlegen lässt, nicht vielleicht doch zum Arzt zu gehen. Sichtbar ist allerdings immer noch nichts.

Ist es wirklich notwendig zum Arzt zu gehen?

...zur Frage

Kann man mit hausarzt telefonieren?

Hallo, Es ist mir bisschen peinlich zum Hausarzt zu gehen aus psychischen gründen..war auch beim Psychiater. Aber nicht vorher nochmal beim hausarzt..ich schäme mich irgendwie.kann man eigentlich seinen Hausarzt anrufen in Praxis? Von den helfern verbinden lassen?

...zur Frage

Krank - Neuer Hausarzt nach Umzug?

Hi,

ich bin krank und habe noch keinen Hausarzt, da ich kürzlich in eine neue Stadt gezogen bin. Kann ich mir einfach bei Google einen Hausarzt raussuchen und dann zur Sprechstunde gehen? Muss ich irgendwas beachten?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?