Mit Auge verschwommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt daran wenn du dir zB etwas nah vor die Augen hältst dann stellen sich die Pupillen anders ein als wenn du auf etwas guckst was weit weg ist. Wenn du das umdrehst also wenn deine Pupillen die Einstellung haben als ob etwas direkt vor deinem Auge ist dabei ist es weit weg, dann siehst du es unscharf. Die 2. frage kann ich dir allerdings nicht beantworten. Lg

verstehe dich nicht

0

Die pupille ist dazu da das du auf Unterschiedlichen Entfernungen scharf siehst. Und wenn du dir etwas genau vors auge hälst stellt sich die pupille darauf ein sie versucht es zumindest und sie braucht halt eben wider kurz um in die ferne scharf zu sehen

0

Was möchtest Du wissen?