Mit Apple Watch Tennis spielen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hatte sie ein paar mal im Tennis an, habe sie aber mittlerweile nicht mehr an, weil a) schwitzen ich zu sehr darunter b) alle kommen und fragen ob das die iWatch wäre und c) ich habe Angst dass sie kaputt geht.
Ich denke nicht dass ein Tennisball so einen Schaden anrichten könnte, aber ich bin lieber vorsichtig

dreasox 16.02.2016, 02:52

Jeden Tag: ,,Hat das touch?!"

1

Was sollte der Uhr schon groß passieren?

Um Erschütterungen brauchst du dir jedenfalls keine Sorgen zu machen, die Apple Watch ist auch für sportliche Aktivitäten gedacht.

Ich würde dir raten, dafür ein Sport-Armband aus Kunststoff zu kaufen, falls du nicht ohnehin eine Variante mit Sport-Armband hast.

Hallo,

du kannst sie natürlich beim Tennis spielen tragen.

Je nach Armband ist sie aber nicht umbedingt angenehm beim Sport zu tragen. Außerdem besteht natürlich immer die Gefahr, dass sie beschädigt wird. Aber wahrscheinlich eher durch andere Kontakte als den mit einem Tennisball.

LG

Das risiko das ein Tennisball drauffliegt besteht halt. Und danach ist die uhr sicherlich kaputt

EnderHDat 11.02.2016, 15:59

Ok danke

0
BenzFan96 28.02.2016, 00:09

Halte ich ehrlich gesagt für sehr unwahrscheinlich, dass die Uhr durch den Ball Schaden nimmt...

0
HenrikHD 28.02.2016, 15:48

Die Apple watch hält einem 1m sturz auf holz nicht stand.

0
BenzFan96 28.02.2016, 18:49
@HenrikHD

Auf Holz? Das sollte mich doch sehr wundern...

Meine Apple Watch hat bis jetzt schon den ein oder anderen harten Zusammenstoß überlebt, etwa volle Kanne an metallene Türrahmen... Ist zwar eine mit Saphirglas, aber auch die Sport-Variante Meines Bruders hat ohne Saphirglas schon ähnliches unbeschadet überstanden.

Ein Tennisball stellt absolut keine ernstzunehmende Gefahr für die Apple Watch dar. Und "sicherlich kaputt" geht sie davon schon gar nicht...

0

Was möchtest Du wissen?