Mit Anhänger rückwärts-seitwärts einparken?

6 Antworten

Im Prinzip funktioniert das genau so wie beim Auto, mit der Besonderheit, dass du andersrum lenken musst, damit der Anhänger in die gewünschte Richtung fährt.
Generell gilt: Je größer der Anhänger desto leichter kann man ihn rückwärts fahren. Je kleiner, desto fummeliger.

Ich kann dir nur raten zu üben, nimm zwei Mülltonnen, stell die hin und Versuch dazwischen einzuparken.

Und immer dran denken: wenn du mit einem Anhänger rückwärts fährst brauchst du einen Eineweiser, der auch Ausschau hält, dass niemand in den Gefahrenbereich rennt und dir notfalls ein Stop-Signal gibt.

Du kannst dir das theoretisch so vorstellen. Drei drehbare Punkte hast du zur Verfuegung, schlaegst du den Lenker nach rechts ein, geht der Mittelpunkt beim Rueckwertsfahren auch nach rechts, somit kommt hinten der Haenger nach aussen raus. 

Probiere das mit Hoelzer auf Papier und du lernst das schnell.

Das mag jetzt blöd klingen, aber es ist wirklich ratsam das mit einem lenkbaren Spielzeugauto und einem passenden Anhänger zuhause auf dem Teppich zu üben. Dann weißt du wann und wie weit du einschlagen musst. Hast du es erst einmal drauf, dann musst du deinem Anhänger nur noch "hinterher fahren". Wirklich beschreiben wie du vorgehen musst, kann ich das nicht, obwohl ich meinen Transporter auch im Schlaf mit samt Anhänger einparken könnte. 

Das erfordert reichlich Übung, schon allein wegen der entgegengesetzen Lenkrichtung beim rangieren.

Einachsige Anhänger sind meist nicht besonders schwer, häng ihn ab und schieb ihn so rein.

Warst du nicht in der Fahrschule? Also wenn du das nicht mehr weißt, dann lass das fahren oder nimm nochmal ein paar Fahrstunden für den BE

Lg eyrehead2k17

Ich hab den C-.Führerschein gemacht, da war diese Art von Einparken nicht im Stoffplan enthalten.

0

mit dem C darf man kein Hänger fahren..? woher beziehst du deine Weisheit..?? mit dem C darfst du einen Lkw bis 7,49t plus einem Zentralachsenhänger fahren. du darfst damit 2,55m breit, 4m hoch und 15m lang sein und über 15t schwer sein.. nur Mal so zur Info, bevor du wieder mal so schnell antwortest..

0

Was möchtest Du wissen?