Mit anderen bauen bei minecraft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also, ich muss bevor ich anfange noch erwähnen, dass ich so c.a. seit einem Jahr kein Minecraft mehr spiele. Falls ich bei irgendwas falsch liege darf ich gerne verbessert werden.

Also, du musst um mit anderen zu spielen auf einem Server sein. Du kannst dir einen eigenen Server mieten, aber dazu musst du monatlich pro verfügbaren Spielerplatz einen bestimmten betrag zahlen.

Aber es ist auch möglich dir selber einen Server zu erstellen. Entweder über Hamachi oder deine eigene IP Adresse, aber dazu musst du meist noch Portfreigaben in deinem Router vornehmen, einen PC mit ausreichender Leistung besitzen und eine relativ gute Internetverbindung. Das Problem hier ist, dass die anderen Spieler nur so lange auf diese Welt zugreifen können, so lange du den Server an deinem PC laufen lässt. (es ist eine Art Programm um einen Server zu öffnen)

Es gibt jedoch genug Internetseiten bei denen du irgendwelche IPs findest um auf irgendwelche Server zu joinen. Dort steht meistens dabei, welche Spielmodi diese Server anbieten.

Zu dem Ganzen ist zu erwähnen, dass es Modifikationen gibt, die installiert werden können um das Spiele Erlebnis (meist) zu verbessern. Diese lassen sich am einfachsten installieren, wenn du dir einen eigenen Server mietest. Wenn du anderen Server joinst die bereits einige Modifikation installiert haben, musst du weiterhin nichts machen.

Die  Spielmodi (Überleben usw.) kann der Besitzer des Servers selber bestimmen, ABER sowas wie Mobarena oder andere PVP-Modi sind nur durch Modifikationen möglich.

Ich hoffe dass dir diese Infos weiter helfen konnten. Wie du einen eigenen Server erstellen kannst findest du auf Youtube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche mal: Server.Cubesibe.de oder den Minigameserver: eu.mineplex.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?